photos füür mehrere benutzer

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von originalhanno, 24.04.2004.

  1. originalhanno

    originalhanno Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2003
    hi,
    ich würde gerne die photos die ich auf meinem benutzer-account habe, auch einem anderem benutzer der auf meinem rechner angelegt ist zur verfügung stellen. das gleiche würde ich gerne auch mit itunes machen.
    hat jemand einen tipp für mich?

    danke schonmal
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    die neuesten versionen von iphoto und itunes haben eine gemeinsam nutzen funktion. zu finden in den voreinstellungen.

    gruss
    wildwater
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Ach ja, das geht?

    Muss ich wohl eine Einstellung vergessen haben, ich dachte nämlich, das geht nur für User, die sich übers Netzwerk angemeldet haben...

    Ansonsten: den Speicherort des Musikordners an einen nicht-User-gebundenen Ort legen.
     
  4. Mitraix

    Mitraix Gast

    Ich dachte auch das funktioniert nur im Netzwerk über Rendevouz...
     
  5. originalhanno

    originalhanno Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2003
    funzt nicht

    hi,
    die voreinstellung für das ebnutzen mehrerer benutzer habe ich gesehen.
    das geht aber nur für user im netz, nicht für meine lokalen user.
    den ordner an einen nicht user-gebundenen ort verlegen, etwa für-alle-user, führt zu problemen bbeim importieren von z.B. Photos unter iphoto, weil ja beide user den gleichen ordner benutzen, das führt wolh zu konflikten.
    ich meinte eigentlich eine "saubere" lösung.

    danke schonmal
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    und ich dachte es funktioniert.

    gruss
    wildwater
     
  7. bigmacdaddy

    bigmacdaddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.08.2003
    ich habe die Lösung!

    Wer verschiedene Accounts auf einem Rechner angelegt hat, findet in jeder Umgebung ein leeres iTunes sowie iPhoto vor; die Einträge aus einem anderen Account werden nicht übernommen. ShareAlike behebt dieses Problem und erlaubt es, mit einem anderen User auf eine bestehende Bibliothek zuzugreifen. Es ist also nicht mehr notwendig, Musik und Bilder zwischen den einzelnen Umgebungen manuell abzugleichen. ShareAlike ermöglicht den Zugriff nur auf einem Computer, von außerhalb kann nicht darauf zugegriffen werden. Vorausgesetzt wird Mac OS 10.3, die nützliche Software ist kostenlos nutzbar und nur knapp 400 KB klein.

    http://www.mactechnews.de/index.php?id=6197

    Aber geteste habe ich es selbts noch nicht.
    Also ein testbericht wäre als Dankeschön dankenswert :)
     
  8. jogi

    jogi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2003
    iTunes und iPhoto Bibliotheken sharen

     

    Moin!
    Nö, bei mir wurden eben bei meiner Frau die Musik meines iTunes angezeigt und auch die Bilder in iPhoto. Schicke Sache das.

    Auch läuft seit dem letzten "grossen" Update iTunes weiter während man Fast-User-Switching benutzt und auch beim "neuen" User, läuft die Musik weiter. In 10.3.2 wurde das noch abgebrochen und iTunes ging nur ein Mal pro Maschine, oder täusche ich mich so sehr?

    Cu,
    Jogi
     
  9. bigmacdaddy

    bigmacdaddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.08.2003
    hallo Jogi.

    versteh ich nicht ganz: also du hast in EINSTELLUNGEN "gemeinsam nutzen" angeklickt. aber wo siehst du dann in "deinem" iPhoto die Bidler deiner Frau?¿?

    Ich habe das erwähnte ShareAlike intsalliert - aber kapiere es wohl nicht ganz - denn nix hat sich geändert.

    Suche noch immer eine Lösung! (same problem: 2 lokale user, meine Frau und ich und viele teilweise doppelte Bilder...).
     
  10. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Re: hallo Jogi.

     
    Sowohl jogi als auch seine Frau sind zeitgleich am Mac angemeldet.
    Bei einem Benutzer wird iPhoto gestartet.
    Dann wird der Benutzer gewechselt und ebenfalls iPhoto gestartet.
    Dort erscheinen dann die gemeinsam genutzten Fotos.

    Geht übrigens auch mit iTunes.

    Die Vorgehensweise finde ich persönlich aber nicht so toll, da
    a) immer mehrere Benutzer angemeldet sein müssen,
    b) auch eine zweite Instanz der jeweiligen Programme gestartet wird und
    c) die Files vom zweiten Benutzer nur angesehen (iPhoto) bzw. gehört (iTunes) werden können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen