Photogallerie per iPhoto -> Alternative zu .mac Account??

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von The Grinch, 15.08.2005.

  1. The Grinch

    The Grinch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    07.10.2004
    Hi,

    ich nutze meinen .mac Account eigentlich hauptsächlich für Emails und um Urlaubsbilder online zu präsentieren. Das geht ja bekanntermaßen super easy per iPhoto und den vorhandenen Templates.

    Da .mac ja recht teuer ist, wäre ich einer Alternative nicht abgeneigt!

    Hat jemand Erfahrungen mit den anderen Anbietern und integrieren sich diese genauso gut ins System, sprich iSync und iPhoto?

    thx
     
  2. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Mit Flickr.com und dem inoffiziellen Plug-in geht das auch ganz einfach und ist kostenlos.

    Pingu
     
  3. The Grinch

    The Grinch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    07.10.2004
    Also Flickr ist mir, egal ob mit oder ohne Plugin, zu konfus. Alleine die Gestaltung der Website schreckt mich bereits ab. Da ist ja gar nix "intuitiv" :(
    Und das Plugin ist auch net so richtig prall..

    Macdisk finde ich ja jetzt schonmal ganz gut und auch gut ins System integriert, aber da fehlen mir dann die Zugriffsmöglichkeiten auf den Kalender und die Bookmarks :(

    Das Programm Gallery gefällt mir im übrigen auch nicht wirklich, falls das einer anführen sollte...

    Muss ich echt weiterhin meine 99€ p.a. für .mac latzen?
     
  4. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    OK, das ust halt Subjektiv.
    Was erwartest Du von einem Plugin? Also ich fnde es einfach: Bilder markieren, exportieren, fehlende Angabe machen (wobei es die Titel, Beschreibung und Keywords sowieso bereits übernimmt) und OK drücken. Das wars.

    Pingu
     
  5. The Grinch

    The Grinch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    07.10.2004
    Ja, klar, muss ja zugeben, dass das ganz alleine meine subjektive Meinunhg ist, aber die zählt halt nunmal für mich :D

    Am schönsten wär's natürlich, wenn der Alternativservice auch Webmail + Kalender + Bookmarks bereitstellen würde.. Wobei ganz klar die Bilder-Funktion für mich maßgeblich ist...
     
  6. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Ich habe derzeit noch einen .mac-Account, den ich aber auslaufen lasse. Es musste eine andere Lösung her und so habe ich einmal MacDisk (mactechnews) und PlusDisk (macnews) zum Testen genommen. Aus irgendeinem Grund habe ich das Testen dabei nur auf die PlusDisk beschränkt und werde diese definitiv behalten. Für 4,80 Euro im Monat auch recht günstig.

    Das Syncen der Bookmarks und Kalender klappt ganz zuverlässlich und msync (das Sync-Programm und zum Verwalten von einigen Sachen) ist ganz funktional. Mails kannst du per Webinterface versenden/ansehen und dein Kalender kannst du auch online anzeigen lassen (sowohl über eine URL, wenn du diese veröffentlichst oder über das Webinterface). Die Bookmarks und das Adressbuch (sofern hochgeladen) kannst du auch online einsehen. Alles in allem (bisher) ganz prima.

    Die Gallerie ist auch ganz prima. Bilder einfach in den Gallery-Ordner schieben und schon werden alle Pics als Thumbnails gezeigt. Kannst dann einzelne Pics anklicken, da dann durchnavigieren und sogar ne Slideshow starten. Mit einzelnen Ordnern kannst du das auch sortieren und mehrere Gallerien online stellen.

    Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen