Pfad aus dem Finder kopieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Grossernarr, 19.09.2006.

  1. Grossernarr

    Grossernarr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Hallo Leute,

    gibt es eine Möglichkeit, den Pfad einer bestimmten Datei aus dem Finder in die Zwischenablage zu kopieren?

    Danke für Antworten!
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Kann man sich z.B. selber machen via AppleScript, oder mit einem der vielen Tools, z.B. mit PathSnagger.

    Grüße,
    Flo
     
  3. Grossernarr

    Grossernarr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Pathsnagger funzt!

    Vielen Dank!
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Habe gerade keinen Mac hier.
    Meiner Erinnerung nach kann man eine Datei in das Terminalfenster ziehen, dort wird dann der Pfad der Datei angegeben. (Hoffentlich ist die Erinnerung richtig)
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Dein Gehirn, bzw. das Langzeitgedächtnis ist tip-top – Datei ins Terminalfanster = Pfad
     
  6. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Richtig. (Aber auch ein bisschen umständlich).

    Grüße,
    Flo
     
  7. Grossernarr

    Grossernarr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Danke für Tip Nr. 2, datei in Terminal ziehen (quasi mit Bordmitteln..)

    Indes muss ich lengsel rechtgeben: is etwas umständlich.

    Vielen Dank Euch allen!
     
  8. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Hmm auch wenn ein wenig offtopic...
    Was mir im Finder noch fehlt ist die Möglichkeit direkt Pfade einzugeben... das wäre ne schöne Funktion. Zum Beispiel auch smb:// oder ftp:// pfade...
     
  9. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    MacUser seit:
    23.12.2003
    das ist mir auch schon aufgefallen.
    unter windows kann man in den dateieigenschaften den pfad kopieren.
    am mac nicht.

    brauch ich jetzt nicht täglich, aber ab und zu wär's schon mal nett.
     
  10. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Apfel-Shift-G

    Apfel-K

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen