Personal Web Sharing von Apache 1.x auf 2.x

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MattMacs, 27.03.2005.

  1. MattMacs

    MattMacs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit, durch das aktivieren von Personal Web Sharing nicht den
    mitgelieferten Apache 1.x zu starten, sondern einen selbst installierten Apache 2.x ?
    Config-Datei ändern o.ä. ?

    greetz,
    MattMacs
     
  2. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    ja geht ...

    installiere einfach eine distribution für apache2, php5 und mysql4xx aus dem netz drüber, der apache server läuft unabhängig vom vorhandenen und wird auch in anderen verzeichnissen installiert.

    http://www.entropy.ch/

    http://www.serverlogistics.com/
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2005
  3. MattMacs

    MattMacs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ich hab Apache 2.x, MySQL, PHP, ... drauf und es läuft auch alles prima.
    Ich möchte nur wissen, ob man die bei den Systemeinstellung irgendne Config-Datei verändern kann, dass wenn ich bei Sharing "Personal Web Sharing" aktiviere die von mir installierte Version gestartet wird.

    EDIT: ich will den internen nicht überschreiben bzw. die von mir installierten Versionen in extra-Verzeichnissen halten...

    greetz,
    MattMacs

    btw: Frohe Ostern @ all
     
  4. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    auch das geht ...

    was aber nicht ganz einfach ist und schon etwas fachkenntnis im umgang mit shellscripten voraussetzt ...

    systemeinstellungen > sharing startet ja nicht von ungefähr den apache 1.3.x, sondern weil es ihm so gesagt wird vom startupitems-script im verzeichnis /system/library/startupitems/apache/.

    dieses mußt du nun den verhältnissen des apache2 anpassen. verzeichnisse, namenkürzel, parameter und der ort der neuen httpd.conf sind dort anzugeben.

    wenn alles richtig gemacht wurde, startet dein apache2 dann auch aus den systemeinstellungen > sharing > websharing heraus.
     
  5. MattMacs

    MattMacs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    18.11.2004
    danke, genau die Information habe ich gesucht...
    das Verzeichnis habe ich gefunden, die original Apache gesichert und mich dann
    an's Werk gemacht, die ganzen Pfade geändert, aber es wird trotzdem noch der
    Apache 1.x gestartet :(

    anbei die "neue" Apache:


    #!/bin/sh

    ##
    # Apache HTTP Server
    ##

    . /etc/rc.common

    StartService ()
    {
    if [ "${WEBSERVER:=-NO-}" = "-YES-" ]; then
    ConsoleMessage "Starting Apache web server"
    if [ ! -e /apache2/conf/httpd.conf ] ; then
    cp -p /apache2/conf/httpd.conf.default /apache2/conf/httpd.conf
    fi
    /apache2/bin/apachectl start
    fi
    }

    StopService ()
    {
    ConsoleMessage "Stopping Apache web server"
    /apache2/bin/apachectl stop
    }

    RestartService ()
    {
    if [ "${WEBSERVER:=-NO-}" = "-YES-" ]; then
    ConsoleMessage "Restarting Apache web server"
    /apache2/bin/apachectl restart
    else
    StopService
    fi
    }

    RunService "$1"


    greetz,
    MattMacs
     
  6. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    tut mir leid, aber mehr fällt mir dazu jetzt nicht ein ...

    dein sript sollte eigentlich so korrekt sein ...

    vielleicht sind noch irgendwo alte pid-file (oder anderes) vom apache 1.3.x im verzeichnis /var/run vorhanden?

    starte doch den apache2 mal vom terminal aus und schau dir in den log-files an was er so treibt.
     
  7. MattMacs

    MattMacs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    18.11.2004
    danke für deine Ideen,

    bin nun über nen kleinen Umweg bei MacDevCenter vorbei auf ne andere
    Lösung gestossen...

    greetz,
    MattMacs
     
  8. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Könnte die auch hier kunt getan werden?
    Oder zumindest ein genauerer link?

    Jens
     
  9. wuschelz

    wuschelz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    genau, ich hätte auch interesse an der lösung :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen