PDF-Erzeugung aus Photoshop7

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von pitcare, 10.01.2005.

  1. pitcare

    pitcare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Hallo zusammen,

    ich versuche PDF´s aus Photoshop zu erstellen. Die Bildgrösse ist recht klein, sprich 3,8 cm x 1,2 cm. Einen virtuellen Postscriptdrucker habe ich mir im Druckermenue erzeugt mit der Druckerbeschreibungsdatei von Distiller. Das Problem ist, das wenn ich das PDF im DIN A4 Format ausgebe ich die Anzeige korrekt dargestellt bekomme, aber sobald ich das Papierformat anpasse auf eben 3,8 cm x 1,2 cm bekomme ich eine Fehlerhafte Ausgabe. Das PDF wird gedreht, sprich auf 1,2 x 3,8 cm, und somit ist die Anzeige nicht korrekt dargestellt. Kann es sein das Photoshop so kleine Papierformate nicht verarbeiten kann??
    Über ne Info wäre ich dankbar...
    Grüsse
    pitcare
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Wie erstellst du genau das pdf?

    Druckst du aus PS 7 eine PS-Datei
    über deinen virtuellen PS-Drucker?

    Was meinst du mit „fehlerhafter Aus-
    gabe“? Das pdf hat doch genau die
    Maße die du brauchst. Drehen
    kannst du es auch noch nachträglich.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Das mit der gedrehten Ansicht ist sicher ein Einstellungsfehler.

    Aber warum so umständlich?
    Speichere das Dokument (v.a. wenn Schriften dabei sind) als eps ab, im weiteren Dialog klicke "mit Vektordateien an".
    Das Eps ziehst Du dann nur noch auf den Acrobat Distiller mit den gewünschten Einstellungen (Auflösung, etc.) - Fertig!
     
  4. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Hakt es jetzt bei mir, verstehe ich was falsch oder wie jetzt?
    Man kann doch eine Photoshopdatei einfach als PDF abspeichern, ganz ohne weitere Tools. Sichern unter -> PDF.
     
  5. Studio

    Studio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Hallo,

    haste OSX? Dann gibt es die PDF-Funktion auch unter "Drucken" und dann als PDF sichern!

    CIAO
     
  6. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.09.2004
    @ratti&studioantonell
    Geht natürlich auch, kommt aber auf den Verwendungszweck an. Meine Lösung bezog sich auf ein druckfertiges pdf, mit dem man außer zum Drucken natürlich für alle anderen Zwecke optimale Qualitäts- und Komprinierungsoptionen hat. Es ist die beste und sicherste Lösung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen