PDF Ausschnitt kopieren und Größe beibehalten

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von normalsavant, 24.11.2006.

  1. normalsavant

    normalsavant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Hallo!

    Wenn ich einen bestimmten Ausschnitt aus einer PDF Datei nach Word kopiere, würde ich gerne die Größe die im PDF gezoomt habe in Word beibehalten ohne dass pixeliger wird. Was muss ich da machen? Kann mir bitte jemand helfen?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Wenn in der PDF-Datei keine Vektorgrafik bzw. Text enthalten ist sondern irgend ein Bitmap-Format, dann wird das zwangsweise pixelig und kann nicht verhindert werden.
     
  3. normalsavant

    normalsavant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Hallo!

    Aber in Windows geht das doch auch. Irgendwie muss das doch gehn. In der PDF ist ja auch Text enthalten und dieser verhält sich gleich wie der Ausschnitt den ich kopieren will. Da ist kein Unterschied erkennbar.
     
  4. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Moooment. Du kopierst Text im PDF mit dem Textauswahlwerkzeug und fügst den kopierten Text wieder in Word ein? Dann wird die Formatierung beibehalten, d.h. ein Text mit Times 12pt wird in Word auch wieder als Times 12pt eingefügt. Egal, welche Zoomstufe du bei der PDF-Anzeige verwendest. Und Text wird natürlich nicht pixeliger....
     
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    wäre der text als bitmap-bild im pdf (was selten vorkommt), dann würde er sehr wohl bei vergrößerung auch pixelig werden.

    bei bildern werden aber häufig bitmaps verwendet... da hilft dir auch der PC nix ;)
     
  6. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Zoome Dein PDF so, daß es für Dich schön aussieht und mache mit Appfel+Shift+4 ein Bildschirmfoto im tif-Format und setze diesen in Word ein. Wenn es nur Text ist, dann wie vorher beschrieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2006
  7. normalsavant

    normalsavant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Hallo!

    Also ich habs beim PC versucht und da funktionierts. Es wird zwar ein klein wenig pixeliger aber nicht viel. Wenn ich das aber beim Mac mache, dann kopiert er das in der Orginalauflösung rein und ich muss das dann danach vergrößern was zu einem pixeligen Bild führt. Am PC konnte ich zuerst vergrößern und dann wurde diese Größe praktisch beibehalten. Die Bilder und der Text scheinen mir gleich zu sein, wie sehe ich denn in welchem Format der Text und das Bild im PDF sind? Ich kenne mich ja überhaupt nicht aus da, leider.
    Das mit Apfel+shift+4 hat auch nicht recht funktioniert, weiß nicht woran es lag.

    Aber wenn ich im PDF zoomen kann und da ein relativ schöner nichtpixeliger Ausschnitt vorhanden ist, dann muss es doch möglich sein diesen irgendwie so beizubehalten und in ein anderes Programm zu kopieren.
    Danke jedenfalls für eure Hilfe. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Ansätze. Das Problem habt ihr verstanden oder? Oder braucht ihr sonst noch Informationen?
     
  8. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Dann mache doch den Ausschnitt am PC, speichere ihn und übertrage ihn auf den Mac zur Weiterverarbeitung. Ist zwar dooooof, aber MEHR fällt mir zu Deinem Problem jetzt nicht ein.
     
  9. normalsavant

    normalsavant Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Hallo rpoussin!

    Ja, das habe ich ja auch gemacht. Aber es würde mich ja auch interessieren wie es am Mac geht. Vielleicht habe ich das mit dem tif-Format auch nicht richtig verstanden. Kannst du mir das vielleicht noch mal für Anfänger erklären? Ich hab den Ausschnitt gezoomt, markiert und Apfel+Shift+4 gedrükt und dann bin ich ins word und hab das dort hineingepastet. Das hat dann nicht recht funktioniert.
     
  10. eisman

    eisman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    22.01.2005
    @normalsavant
    was erwartest du, srennshot haben grundsätzlich eine Aüflösung von 72 Px
    wärend ein org.printpdf eine höhere Auflösung hat.
    Was du machen könntest,den Screnn als tiff speichern,und in Photoshop
    ev. nachschärfen und dann in World einfügen.
    eisman
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen