Pdf aus Excel Arbeitsmappe mit mehren Tabellenblätter erstellen

Diskutiere mit über: Pdf aus Excel Arbeitsmappe mit mehren Tabellenblätter erstellen im Office Software Forum

  1. MacV

    MacV Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hallo zusammen
    Wenn man eine Arbeitsmappe, die aus mehrere Tabellenblätter besteht, als pdf speichern will ( Befehl 'drucken', dann die Option 'als PDf speichern') als Ergebnis erhält man nur das letzte Tabellenblatt als pdf.
    Irgendwie wird der ganze Druckauftrag aller Tabellenblätter auf Teildruckaufträge aufgesplittet, jedes Tabellenblatt wird als eigener Druckauftrag bearbeitet, hat aber immer der gleichen Namen und wird somit mit dem nachfolgenden Tabellenblatt überschrieben (man sieht daß mehrere pdf-Dokumente erstellt werden, aber sofort wieder mit dem nachfolgenden Tabellenblatt überschrieben).
    Gibt es eine einfache Lösung für dieses Problem?
    Bin euch für jeden Tipp dankbar

    danke und gruß
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das Problem kenne ich und es gibt m.W. keine wirkliche Lösung. Auch die Ausgabeoption "Sichern als PDF" bringt keine Lösung. Hintergrund: die PDF-Erstellung in Mac OS X ist eine Vorstufe des eigentlichen Druck-Prozesses und da gibt es das Problem ja auch nicht…

    Meine Notlösung: im Druckdialog keine PDF-Datei erzeugen, sondern PDF-Vorschau wählen. Dann wird für jedes Arbeitsblatt der Mappe ein PDF-Dokument erstellt, das Du dann speichern kannst. Mit einem Werkzeug wie PDFLab kannst Du die einzelnen Dateien dann zu einer Datei zusammenfügen. Auch die Funktionen wie "Seitennummer" und "Gesamtzahl der Seiten" funkt auf diese Weise.

    Umständlich - aber es funktioniert preiswert. Ausser der kostenpflichtigen Adobe Destiller kenne ich kein (z.B. mit FreePDF für Win XP) vergleichbares Programm für den Mac.

    Peter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. MacV

    MacV Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hallo und danke Peter
    habe lange im Internet gesucht und nichts gefunden. Habe eine Lösung im 40$ Rahmen gefunden, die mir jedes tabellenblatt auf einmal als pdf abspeichern (soviel pdf's wie tabellenblätter)und anschliessend manuel zusammenfügen.
    Ich dachte evtl. gibt es einen Script oder ähnliches das es möglich macht wie im NeoOffice.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche