PDA-Entourage-OSX

Diskutiere mit über: PDA-Entourage-OSX im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. LARAchen

    LARAchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2003
    Ihr Lieben.....
    an dieser Stelle ersteinmal DANKE für die vielen guten Hinweise, die ich hier bereits gefunden habe .....

    Da mein Powerbook G3 leider verstorben ist *snief*, habe ich mir nun einen (hoffentlich) megag***** G5 bestellt.

    Da ich beruflich Termine, Adressen und Aufgaben auch unterwegs benötige suche ich jetzt nach einem PDA, auf dem ich meine Entourage-Daten mitnehmen kann.

    Mein "Händler" sagte mir, dass der Tungsten optimal für Entourage und OSX wäre.....
    - ist das so?
    - wenn ja - welcher (T2 oder C)?
    - wenn nein - welcher denn?
    (gibt es außerdem vielleicht auch noch die Möglichkeit meine Filemakerdatenbank dort reinzupacken???)

    Ich danke euch schon jetzt......

    LARAchen
     
  2. fonez.de

    fonez.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2003
     

    hallo,
    ich selber habe lange zeit den Tungsten T2 genutzt, du kannst ihn prima mit deinem Apple synchen.
    Wenn du auf WLAn verzichten kannst, dann ist der T2 wirklcih genail.
    Momentan nutze ich den Ipaq H2210, auch diesen kannst du dank missing synch synchen, allerdings nicht mit entourage.
     
  3. FreeJack

    FreeJack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2003
     

    Moin Lara,

    in etwa 4 Wochen kommen weitere Modelle (Tungsten E, Tungsten T3)
    wenn Du etwas warten kannst sind die vielleicht auch etwas für Dich.

    Grundsätzlich gilt Tungsten T hat Bluetooth, Tungsten C hat WLAN und
    Tungsten E weder noch (aber braucht vielleicht nicht jeder)

    FreeJack
     
  4. songliner

    songliner Gast

    Ich bin seit ca. 3 Monaten wieder "Back2Mac" und habe mir deswegen vor kurzem die verschiedenen Varianten von PDAs am Mac angesehen.

    Für mich ist Entourage notwendig, deswegen kam ein PocketPC nicht in Frage (wie oben schon gesagt: MissingSync funktioniert derzeit nur mit den Apple-Programmen). Bei einem Freund habe ich gesehen, dass es damit dann gut klappt.

    An Palm habe ich ausprobiert: Mein alter Vx mit Serial-/USB-Connector Kit, Zire 71 mit USB und Tungsten T2 mit Bluetooth und USB. Der T2 ist erst Ende Juli auf den Markt gekommen, deswegen ist der Preis noch relativ hoch. Ich werde aber trotzdem jetzt vom Vx auf den T2 wechseln.

    Du solltest aber mit keinem Palm Probleme haben, überlege Dir halt, was Du wirklich auf Deinem PDA brauchst, dann kannst Du einiges Geld sparen.
     
  5. songliner

    songliner Gast

     

    http://www.filemaker.com/products/mbl_home.html

    Ist es das? Werde ich auch demnächst nutzen wollen... mit dem neuen Palm :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. LARAchen

    LARAchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2003
    Danke für eure Tipps.....
    ich denke ich werde auf den T3 warten in der Hoffnung, dass der T2 im Preis fällt und dann den T2 kaufen.
    LG
    Lara
     
  7. FreeJack

    FreeJack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2003
     

    Aber der T3 hat 64MB Ram und Palm OS5.3 mit Virtual Grafitti und 320x480 Display und 400 MHz .... Ist also schon eine Überlegung wert :)

    Wenn Du Geld sparen willst ... dann kannst Du auch meinen alten Tungsten T haben sobald der T3 draußen ist :)

    FreeJack
     
  8. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Der T2 hat aber nen besseres Display. Ich würd von daher den Zire71 dem T1 vorziehen. Die Sony Geräte sind aber auch ganz nett ^^

    @FreeJack
    Hast du ne Seite mit Infos zum T3?
     
  9. mac.man_de

    mac.man_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.09.2003
    ... wobei noch zu bemerken wäre, das die Sony Geräte aber am Mac nur unter Zuhilfenahme von "MissingSync for Clie" von
    http://www.markspace.com
    funktionieren.
    Ansonsten sind die Sonys aber vor allem im design und in der Display-Qualität besser als die Palms.

    Gruß
    mac.man_de
     
  10. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Was? Die funzen nicht unter OSX? Was soll denn dieser Schmarrn? Unter Win kann man die ja auch mit dem normalen Palm Desktop syncen.
    Aber mit den Fink Paketen geht es doch?!
    Wenn nicht, werd ich mal Sony nen bisschen ärgern gehen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PDA Entourage OSX Forum Datum
P990i wird nicht mehr erkannt, welches ähnliche PDA ist denn 100% sorgenfrei syncbar? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.11.2009
Einfacher Palm, PDA nur als Terminkalender Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 27.02.2009
Auf der Suche nach PDA Empfehlung (Für Mac, Entourage und iApps kompatibel) Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 13.10.2006
Welcher PDA für Entourage? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.07.2005
Welches PDA-Handy für Sync mit Entourage? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 22.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche