pcscd legt System lahm

Diskutiere mit über: pcscd legt System lahm im Mac OS X Forum

  1. saschadamm

    saschadamm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Hallo!

    Ich bearbeite gerade Videos an meinem iMac G4 1Ghz 768MB Ram mit Final Cut Express und der aktuellsten OS Version. Die Daten liegen auf einer externen Firewire Festplatte.
    Nach kurzer Zeit wurde das System langsamer und ich sah in der Aktivitätsanzeige nach, woran es liegen könnte und sah, dass "pcscd" eine CPU-Auslastung von relativ konstanten 90% produziert.
    "pcscd" in Aktion
    Was ist "pcscd" und wie kann ich es davon abhalten die CPU so auszulasten?
    Es lässt sich nämlich auch nicht einfach beenden...

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    Sascha
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - pcscd legt System Forum Datum
mds_stores legt System lahm Mac OS X 17.09.2016
USB-Stick legt alles lahm! Mac OS X 28.05.2013
iDisk möchte sich immer wieder verbinden und legt alles lahm Mac OS X 13.01.2011
Time Machine legt stündlich Ordner an Mac OS X 11.12.2010
PCSCD Prozess Mac OS X 29.01.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche