Pc100, Pc133?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von das tob, 16.08.2005.

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Hallo, Liebe Community.
    Hab eine Menge Fragen, drum leg ich gleich los:

    Ich bin seit 3 Tagen im Besitz eines IMac G3 DV Pro/400 MHz.

    Jetzt muss ich den Rechner natürlich etwas aufrüsten.

    Aktuell installiert sind: PC100-322S- 64 MB, und PC100-222S-128 MB.

    Ich hab natürlich null Plan, bez. Aufrüsten.

    Mit anderen Worten:
    Welche Speichererweiterungen (PC133?) kann ich verwenden?
    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, damit ich mich mich ein wenig umschauen kann?

    edit.
    Eine grössere HD ware eigentlich auch von Nöten.
    Momentan sinds 10GB.
    Auch hier würde ich mich über ein paar hilfreiche Infos freuen.

    Vielen Dank
    Gruss
    tob
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2005
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Hallo und willkommen an Board :)

    In meinem iMac G3 DV+(450 mhz) arbeitet 1 GB PC133 RAM zu meiner vollsten Zufriedenheit. Achte nur darauf, dass es keine Noname Bauteile sind, da Macs darauf oft allergisch reagieren. ;)

    ww
     
  3. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Danke, und wieder einen Schritt weiter :)
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Na ja, bis zu den 256 MB Speicher hatte ich mit meinem G4 nie Probleme. Ab 512 MB unbedingt beim Händler kaufen!
    Aber vorher mal bei Apple nachschauen wieviel Speicher der Kleine verträgt!!
     
  5. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    1 GB ;) :cool: , so stehts jedenfalls in der Produktinfo.
    Der DV-Pro war ja einer der Letzten.
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Nicht wirklich. Es gab davor und danach jeweils vier Revisionen. ;)

    ww
     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    PC133 sind abwärtskompatibel.
     
  8. bauerson

    bauerson unregistriert

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    23.01.2005
    1 GB ?? Mein Bruder hat einen iMac G3 333 Mhz mit derzeit 160 MB. Was geht denn gemäß neuesten Erkenntnissen (also NICHT die apple-site!) an RAM rein?
     
  9. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Die 333 und 350er vertragen nur 512MB. Glaube ich :D Schau mal in die Servicemanual auf meine Seite oder in die Übersicht auf Cupertino.de
     
  10. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Die RAM-Fragen wurden ja schon beantwortet, zur HD:

    IMHO unterliegt der iMac G3 auch der 128GB-Grenze, er kann keine größeren Festplatten adressieren. Meine Empfehlung wäre eine Samsung SpinPoint 120GB ATA/IDE-Anschluss (kein S-ATA!). Entweder als 5400 U/Min-Version (Günstig, sehr leise) oder als 7200 U/Min (auch nicht teuer, auch relativ leise, bessere Performance). In meinem G4 werkelt eine 7200er SpinPoint mit 120GB und ich bin sehr zufrieden. Der Einbau ist allerdings etwas umständlicher, du musst die Unterseite des Gehäuses demontieren. SchaSche hat auf seiner defekter Link entfernt die Apple Repair Manuals verlinkt.

    Viel Erfolg,

    animalchin

    Wo hast du das BO gelassen :D?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pc100 Pc133
  1. yoody
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    369

Diese Seite empfehlen