PC Laufwerk im Mac nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Carsten1973, 07.01.2004.

  1. Carsten1973

    Carsten1973 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Hallo,

    kann ich einen DVD-Brenner DVD+-R/+-RW bei der Mutter aller Schnäppchen kaufen und in einen Mac einbauen? Das wäre nicht nur billiger, sondern könnte zudem auch RWs (wieder)beschreiben, was das Apple Superdrive anscheinend ja nicht kann.

    Laut Verkaufspersonal sind die Brenner für Windowsrechner geeignet und es ist entsprechende Software dabei. Funktionieren die Laufwerke in einem Mac? Es sind doch IDE-Geräte, oder?

    Gruß
    Carsten

    --
    PS: Bin selbst noch kein Mac Besitzer.
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Grundsätzlich: ja.

    Wenn du Toast als Brennsoftware benutzt, stehen die Chancen sogar recht gut.

    Probleme wirst du aber vermutlich unter Panther bekommen, wenn du aus dem Finder, aus iTunes oder iPhoto direkt brennen möchtest. Die Anzahl der unterstützten Brenner ist da nicht so toll.

    Wenn du dir schon einen Brenner „ausgesucht” hast, benutze einfach mal die Suche hier im Forum. Da gab’s schon einige Threads dazu.
     
  3. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Musst dir die mal die Test aus Mac-Zeitschriften anschauen. Da haben die ja auch querbeet getestet, also nicht nur das als "Superdirve" von den Apfelhändlern vermarktete Laufwerk

    Grüße
    F.
     
  4. eOnkel

    eOnkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2003
    Hallo

    gibt es denn irgendwo eine Liste mit allen direkt von Apple / OS X unterstützten DVD Brennern?

    Danke für die Hilfe

    Gruss

    eOnkel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen