PB: Was für ein Modem-Kabel?

Diskutiere mit über: PB: Was für ein Modem-Kabel? im MacBook Forum

  1. hakau

    hakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Hallo,
    ich nutze normalerweise mein LAN fürs Internet. Muss jetzt auf einer Reise per Analog- oder Faxmodem ins Netz.
    1. Was für ein Kabel brauche ich da? (Woran erkenne ich es?)
    2. Wer weiß einen günstigen Call-by-Call-Anbieter, der im Hotel funktioniert (= 0190-Kram)?
    Danke, Henning
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2005
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hat Dein PB überhaupt ein Modem? Ansonsten erkennt man das Kabel daran, daß man das eine Ende in dem PC stecken kann und das andere Ende an die Telefondose anstecken kann.
    Am Rande bemerkt wirst Du sicherlich kein Hotel finden bei dem eine 019x oder 018x-Nummer geht; die sind ganz einfach aus dem Grund gesperrt, weil die Gebühren dann nicht im Zimmer, sondern beim Hotel auflaufen und das auch erst bei der nächsen Telefonrechnung.
    Also entweder hat das Hotel schon internet-Dosen (ist nicht mal so selten) oder Du hast ein Problem.
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Kabel: Hängt davon ab, ob das Hotel TAE oder RJ-45 Dosen benutzt. EIn Kabel mit TAE Anschluß war bei deinem PB dabei. Ansonsten brauchst ein Kabel mit 2x RJ-11 Stecker, wobei die Belegung in Deutschland nicht genormt ist. Also ggf. Crimpzange, Stecker oder sonstiges Werkzeug mitnehmen.

    Evtl. wird auch ISDN verwendet.

    Oder du gehst per Handy online, das dürfte immer funktionieren, sofern du Empfang hast. Dank hscsd ist das auch nicht langsamer, als per Analogmodem.

    CBC Anbieter findest du unter www.billiger-surfen.de, wobei viele Rufnummern im Hotel oft gesperrt sind.
     
  4. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2004
    beim PB war doch ein RJ11 auf RJ11 kabel dabei?!?! mit evt. adabter (hier in der CH)

    dann, gute hotel haben adapter zur miete oder for-free, bessere hotels haben lan.
    also lan-kabel mitnehmen.
     
  5. hakau

    hakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    O, vielen Dank. Genau so eine Antwort hatte ich erhofft!
     
  6. hakau

    hakau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche