PB "vergisst" die Einstellung der Helligkeit

Diskutiere mit über: PB "vergisst" die Einstellung der Helligkeit im MacBook Forum

  1. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Moinsen,

    fast nach jedem Neustart, muß ich die Helligkeit meines Displays wieder mit der Hand neu einstellen, weil mein PB den Regler wieder ganz nach links gezogen hat!?! Was ist das denn für`n Phänomen ? Ist euch das bekannt?? Gibt es Abhilfe?? :mad:
     
  2. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Oh Mann, das macht mir nicht gerade Mut. Fast 9 Stunden vergangen und nicht eine einzige (konstruktive) Antwort.Sonst geht das hier immer so fix.
    Kennt denn das Problem wirklich niemand????
     
  3. chicoconfuso

    chicoconfuso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.10.2005
    welchen regler, du kannst das doch an der tastatur einstellen. hast du die automatische regulierung eingestellt? versuch das mal...
     
  4. slackfr

    slackfr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2006
    ähnliches problem habe ich auch, das ich manchmal nach dem erwecken aus dem ruhezustand einen dunkleren bildschirm habe (bzw genauer stehen bei mir die einstellung wieder mittig, glaub ich)..ist aber relativ selten..
     
  5. slackfr

    slackfr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2006
    habs zufällig entdeckt, das nach dem erwecken aus dem ruhezustand der regler zwar auf der richtigen position ist, jedoch der bildschirm dunkler.. gehe ich dann über "systemeinstellungen-> monitor" .... ist schwups der bildschirm wieder normal, scheint wohl etwas an der erkennung des monitors zu liegen (den internen monitor mein ich natürlich)

    eine lösung habe ich bis jetzt nicht gefunden, hätte aber nichts für ein Vorschlag ;)
     
  6. Badener

    Badener Gast

    Nö - kann nix konstruktives zu beitragen - schlicht weil ich das Problem weder habe noch kenne..... :D:D
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Das PB merkt sich eh zwei Modi, einmal im Netzbetrieb und einmal im Akkubetrieb.
    Wenn du im Akkubetrieb ausschaltest und im Netzbetrieb hochfährst, ist die Helligkeit anders.
     
  8. sunsetbunny

    sunsetbunny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2006
    Das ist auch bei meinem MacBook so! Komische Sache.

    SunsetBunny
     
  9. slackfr

    slackfr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.02.2006
    ja,ok, jedoch das klingt logisch, jedoch ist bei mir die helligkeit sowohl im netz als auch akku betrieb gleich hell eingestellt... und machmal kommt es dann zu so einem fehler,

    kann jetzt nicht genau sagen (werde es in den nächsten tagen mal etwas genauer betrachten) jedoch tritt das Fenomän dannn auf, wenn ich im netzbetrieb zwar die klappe zumache und dann im akkubetrieb wieder aufmache....jedoch kannn sowas doch eigentlich nicht sein, da wenn der PB auf ist, ich den stecker dann ziehe die helligkeit immer noch die selbe ist :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - vergisst Einstellung Helligkeit Forum Datum
Finder Einstellung MacBook 28.12.2015
3 Wochen altes MacBook Pro vergisst Wi-Fi-Netzwerke und Uhrzeit MacBook 12.05.2010
Magsafe liefert zwar Strom, aber vergisst zu leuchten... MacBook 09.02.2010
powerbook g4 vergisst einstellungen MacBook 31.08.2008
Wallstreet vergisst Einstellungen MacBook 15.12.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche