PB Trouble ... evtl. nach Update? NERV

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von qsan, 12.04.2006.

  1. qsan

    qsan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hi Community.
    Also irgendwie mackt mein PB in letzter Zeit ein bissel rum, bzw. die letzten 3 Tage. Ich fahre es hoch und alles ist im grünen Bereich, danach möchte ich ganz normal das Trackpad bedienen, wie von mir eingestellt, nur ist der Trackpadklick weg und der Klick ist wie in der Standardkonfig. auf die Taste gelegt.
    Dann bewege ich das Trackpad, bzw. den Mauszeiger, und der Zeiger hackt ein bissel. Dann hängt sich das Gerät momentan an irgendwelchen Applikationen auf oder ich klappe das Teil zu und dann wenn ich es wieder auf machen möchte ist es zwar an und die LED blinkt nicht und der Bildschirm ist einfach nur schwarz!!! Da hilft dann nur ein krasses drücken des Knöpfchens!?!?!!?!

    Hat das vielleicht was mit dem Update zu tun und irgendeiner oder -eine bei sich auch schon beobachtet oder auf was könnte das hindeuten?

    Dann die andere Frage, kann ich bei Apple nach einer Archivieren und Installieren Option noch das Update auf 10.4.5 laden?
    Damit war ich super zufrieden....

    MFG
    Qsan
     
  2. qsan

    qsan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Ach so, Rechte sind repariert und P-RAM hab ich Standardmäßig auch mal gelöscht...
     
  3. schoko

    schoko Banned

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    never change a running system...
    aber welches PB hast du denn bitte?
     
  4. MacMat

    MacMat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hi!

    Also wenn Du eins der Geräte von der Januar 2005er Rev hast mit dem Trackpad mit dem Du auch scrollen kannst: Da gabs mal Trouble wegen. Gibts auch so nen Knowledge Base Artikel: Intermittent Trackpad Issue. Dein Problem hört sich zwar nicht danach an, aber Apple hat damals empfohlen das Trackpad durch auflegen der Handfläche und dann schnelles Abheben zu "resetten". Vielleicht bringts das?

    So ein Problem mit dem Aufklappen und nicht aus dem Schlaf aufwachen hatte ich bisher aber auch schon einmal nach dem 10.4.6....... mein Trackpad geht aber wie es soll.....

    Klar kannste 10.4.5 downloaden und nach dem Archive and Install drüberknallen, dann sparste Dir 10.4.6.Guckste hier: http://www.apple.com/downloads/macosx/apple/macosxupdate1045combo.html

    Grüsse
    MacMat
     
  5. qsan

    qsan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hey, super lieben Dank für die schnellen Antworten.
    Jau, es ist eins vom März 2005, 17", 1,67 GH.
    Wusste ich gar nicht und hab ich auch noch nie von gehört.
    Shit!
    Was ich halt super seltsam fand ist die Aufwachgeschichte und momentan muss ich halt auch immer damit rechnenm, dass mir ne Applikation hängen bleibt und dann hilft nur Apfel-Alt-Esc. für nen Total-Abbruch.
    Echt komisch. Bei 10.4.5 ist mir das halt nicht untergekommen und da dacht ich, vielleicht liegts auch an 10.4.6....
    Mal schauen was los ist, ich mach heut Nachmittag mal ne Neuinstl. und checke das mal unter 10.4.5!

    Vielen Dank nochmal!

    MfG
    Qsan
     
  6. MacMat

    MacMat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    01.11.2005
    qsan, Du hast ne PM...

    Grüsse
    MacMat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen