PB: Schrauben am äußeren RAM Slot öffnen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Miss Witch, 12.02.2005.

  1. Miss Witch

    Miss Witch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.04.2003
    Hallo!

    Seit vorgestern habe ich mein neues 15'' PowerBook (superschön und ohne irgendwelchen Mängel!) und es wäre alles perfekt, wenn ich die Klappe auf der Rückseite öffnen könnte, um den RAM Slot mit dem zusätzlichen 1 GB-Riegel bestücken könnte, den ich bei DSP gekauft habe.
    Leider funktioniert auch der im Manual zum Öffnen empfohlene Kreuzschlitz Größe 00 nicht. So einen hatte ich mir im Baumarkt besorgt, aber die Schrauben bewegen sich nicht. Hat einer ähnliche Probleme gehabt oder kennt einen Schrauber (Marke?), die definitiv funktiniert? Ich hab zwar keine Muskelpakete, aber bei meinen anderen Macs gab es nie Schwierigkeiten ... kaputtmachen will ich natürlich nix!!!
    Ist halt sehr schade, dass der RAM jetzt hier liegt, im PB wäre er viel besser aufgehoben! :D
    Jeder Tip ist willkommen!!!
     
  2. Oliver Sprenger

    Oliver Sprenger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    07.07.2003
    Die Schrauben sind mit Loctite Blau fixiert, daher muß man beim ersten Mal ein wenig Kraft aufwenden. Daher ist es ja auch so wichtig, daß man den von der Größe her korrekten Schraubendreher verwendet, denn sonst sind bei dem erforderlichen Krafteintrag die Schrauben direkt ruiniert.
     
  3. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Ich benutze einen Wiha PicoFinish 261P PH0. Passt prima.

    Ich muß nämlich immer wieder mal das PB aufmachen, um regelmaßige Probleme mit dem superdrive zu "lösen"..........
     
  4. Miss Witch

    Miss Witch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.04.2003
    Also, meiner Meinung nach passt der Dreher schon genau (ist auch die vorgegebene Stärke), nur wenn ich dann - auch mit Kraft - drehe, bewegt sich zwar der Dreher, aber nicht die Schraube.
    Vielleicht stell ich mich auch nur dumm an!

    @ Ernesto: Danke für den konkreten Hinweis, wo bekomm ich das Teil denn?
     
  5. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
  6. Miss Witch

    Miss Witch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.04.2003
    Da hab ich es auch schon versucht, aber die Suche ergibt keinen genauen Treffer. Ähnliche Produkte haben sie natürlich. Hm, muss ich nochmal weiter suchen!
     
  7. Miss Witch

    Miss Witch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.04.2003
    So, kurzes Update für diejenigen, die es interessiert:
    Hier gibt es das gute Stück zum Beispiel zu kaufen:
    http://shop.scharf-gmbh.de/
    Ich hab's eben bestellt und hoffe, dass es damit besser funzt als mit meinem jetzigen Dreher!

    Danke nochmal an alle! :)
     
  8. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.09.2004
    gibt doch immer von aldi oder tchibo diese 2,99€ grauen kästchen mit feindreher und zangen etc. damit funzt es wunderbar...
     
  9. Miss Witch

    Miss Witch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.04.2003
    Auf so ein Angebot kann ich jetzt nicht warten, aber für die Zukunft wäre es sicherlich eine Überlegung wert! :)
     
Die Seite wird geladen...