PB Fritzbox -keine Verbindung möglich?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Kitty_Woo, 17.02.2005.

  1. Kitty_Woo

    Kitty_Woo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.05.2004
    Hallo zusammen!
    Konnte in der Suchfunktion leider keine passende Antwort finden- muss euch Spezialisten leider mal wieder nerven.
    ALSO:meine FRAGE
    Komme mit meinem PB über unseren 1&1 FritzboxRoute nicht ins Netz . Damals mit dem t-DSL Router ging das ganz gut und einfach. Seit wir auf 1&1 Fritzbox- Hickhack umgestiegen sind, bekomme ich keine Verbindung mehr ins Internet. Hab ja so weit ich weiss mal alles richtig eingestellt (Neue Umgebung angelegt, PPPoE,Account-Name,Kennwort usw.)Gibts irgendwo ne idiotensichere Anleitung (am Besten noch mit schönen Screenshots ;)
    Hab auch keine Ahnung, ob die Verbindung mit dem Router stimmt- am Kasten leuchten mal alles grün (LAN, WLAN und DSL.)-soweit doch ok oder?
    Hab aber auch schon was gehört, dass das Fritzböxli bei OSX sowieso zickt.
    Sind meine Bemühungen ins Netz zu kommen vielleicht sowieso umsonst, weil 1&1 nicht mit OSX kann? Wäre allerliebst wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet.Aloha!
     
  2. tom79

    tom79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    05.11.2004
    ähm... PPPoE brauchst du am PB nicht mehr das macht der Router.
    Einfach in den Einstellungen der Netzwerkkarte DHCP einstellen, dann sollte es funktionieren.
     
  3. Kitty_Woo

    Kitty_Woo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.05.2004
    Hei Tom! Du Held! Es hat ratzfatz funktioniert. Vielen Dank für den DHCP Hinweis.
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    und als Nachtrag ich nutze die Fritz Box Fon Wlan seit August mit meinem iBook und das ohne Probleme, dat Ding funzt einfach ;)
     
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    ...hoffentlich VERSCHLÜSSELTES WLAN?!

    Homer
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    sicher, Wep-Verschlüsselung, Name versteckt, nur bestimmte Macadressen dürfen sich einwählen ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen