PB 17 auf 1GB aufrüsten ?

Diskutiere mit über: PB 17 auf 1GB aufrüsten ? im MacBook Forum

  1. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2003
    Hi,

    Ok, schlechter wirds nach dem Aufrüsten meines PBs17 vun 512 auf 1 GB wohl kaum, die Frage ist halt ist es wirklich notwendig, arbeite hauptsächlich mit Final Cut und Photoshop. Welche Einstellungen muss man vornehmen nach dem Aufrüsten auf ein 1 GB, damit das Book auch richtig zugreifen kann !

    Merci
     
  2. carnivore

    carnivore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2003
    Hi ...

    also man merkt es sehr, besonders bei den Applikationen die du nutzt. Ich habe bei meinem PB 17 von 512 auf 1024 aufgerüstet und es war wirklich merkbar. Ich arbeite oft mit 10 Applikationen gleichzeitig ... davon Photoshop und Office X und ich habe keine Probleme mit Speicherknappheit.

    Umstellen musste man nachträglich nichts. OSX hat den Speicher sofort erkannt und auch genutzt.

    Gruß
    C
     
  3. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    yep, FULL ACK zu carnivore! ;) same with me
     
  4. surfklaus

    surfklaus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2003
     

    Hi,
    ich habe seit einer Woche das neue 17" (mein erster MAC, BTW carro) und habe den Speicher gleich zuhause auf 1 GIG erweitert; somit kann ich zwar keinen Vergleich anstellen, aber ich habe fast immer Dreamweaver, Fireworks und mehrere Browser geöffnet und höre nebenbei Musik über ITunes. Die Performance ist mehr als ausreichend! Ich habe wirklich keinen Bock mehr, oben an der DOSe zu arbeiten ...:(

    Gruß, surfklaus
     
  5. franki

    franki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2003
    ok, habe verstanden. Merci an alle :)
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
     
    Photoshop: Voreinstellungen: Arbeitsspeicher und Bildcache: Dort kann man ruhig etwas höher drehen, damit PS den Speicher besser nutzt. Ab 2GB soll wohl Schluss sein laut Tests mit dem G5. Das heisst, man sieht keinen großen Unterschied mehr zwischen 2GB und 3GB in Photoshop. Das liegt am Programm und könnte mit der neuen Version behoben sein.
    Final Cut braucht afaik keine weiteren Einstellungen. Bei mir hat es beim Aufrüsten von allein einen deutlichen Schub nach vorne gebracht. (vor allem mit der Preview für die einzelnen Frames)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen