PB 15" 1,67GHz - Erfahrungen nach 6 Monaten

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von roggen, 17.08.2005.

  1. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    hallo zusammen!

    ich habe jetzt schon seit ca. 6 Monaten das aktuelle Powerbook, vorher hatte ich ein Titanium.

    Jetzt habe ich hin und wieder ein paar Schwierigkeiten und ich würde ganz gerne ein bisschen Feedback von anderen Leuten dazu bekommen.

    - Wärmeentwicklung: Luftungsgeräusch ist sehr leise, dafür kommt mir mein Computer sehr heiß vor! wenn man es auf die beine legt um zu arbeiten, wird es teilweise unterträglich und bedenklich heiß!

    - widgets: ich habe immer dieses 6 tage wettervorhersage widget. plötzlich zeigt es aber die tages und nachtzeiten verkehrt an. warum finde ich nicht heraus

    - email mit Mail: von meinem email account werden keine mails mehr empfangen. kein offensichtlicher grund. ich lösche den account um ihn anschließend wieder herzustellen. alle emails im posteingang werden mitgelöscht! ich kann nicht herausfinden, wie diese sich wieder herstellen lassen. dann richte ich den account neu ein, die emails werden wie gewohnt abgerufen. die gelöschten emails bleiben verschollen.

    - reise in die vergangenheit: ohne ersichtlichen grund sind plötzlich einige einstellungen verloren und das datum steht auf 1970 wenn ich mich richtig erinnere. was ist denn da passiert?

    - display: beim aufklappen oder leichten erschütterungen, wiederholt sich das oben dargestellte bild im unteren bildschirm viertel. wenn es schlimmer ist, flimmert der untere teil vom display so stark, dass nichts mehr zu erkennen ist.

    Kann mir jemand zu meinen Problemen helfen oder eigene Erfahrungen schildern? Würde mich sehr interessieren. Besten Dank, ch
     
  2. Maniator

    Maniator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Bis auf die Hitzeentwicklung hatte ich noch keines dieser Probleme. Ich habe das Book aber seit es erschienen ist.

    Manches ist ein Softwarefehler, das mit dem Bilsschirm kann ich nicht beantworten.
     
  3. chrisking

    chrisking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2005
    also das mit der Hitzeentwicklung kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe das aktuelle 12" PB, was in Sachen Hitzeentwicklung, Lüfter etc. ja viel anfäliger ist, als die großen PBs. Es hängt den ganzen Tag am Netzteil und am 20er CD. Weder das Netzteil noch die Tastatur, noch die PB Unterseite sind heiss. Noch nicht mal sonderlich warm. Auch der Lüfter is sehr leise.
    Check doch mal die Temperaturen deines PBs (mit dem Tool "temperature monitor") und die Aktivitätsanzeige. Dann kann man vielleicht eher ne Aussage machen, woran es liegen könnte bei dir.
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Heiß wird meins auch. Aber das war schon immer so.

    Wenn du ein Mailaccount löschst, werden natürlich auch alle Mails gelöscht.
    Evtl. gibt es in der Library noch eine Sicherung davon, ansonsten sind sie wech.

    Beim Wetter-widget hatte ich mal nach einem Update auch Probleme, dass die falsche Stadt ausgewählt war.
    Berlin gibt es z.B. in 20facher Ausführung. Es muss dann eben das 'Berlin, Germany' sein. Ansonsten ist es irgendein Kaff in den USA und da herscht anderes Klima und Tageslicht.
     
  5. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Haste mal probiert, deinen Stadtbezirk einzugeben ?!? Bei mir hab ich Prenzlauer Berg eingegeben und siehe da: lokales Wetter für Prenzl' berg ;-)
     
  6. Johnny Value

    Johnny Value MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    30.04.2004
    1970 ist der Anfang der Unix Zeit. Die Systemuhr wurde also auf 0 zurückgesetzt. Wenn das einfach so passiert, kann das bedeuten, dass die Batterie auf dem Mainboard defekt ist.

    Auch die Sache mit dem Display hört sich auch eher nach einem Hardwarefehler an. Ich würde das Book also einsenden. Du hast ja noch Garantie.

    Gruß,
    Johnny
     
  7. *musikproduzent

    *musikproduzent MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2005
    -das mit dem display würd ich sofort innerhalb der garantiezeit checken lassen! hört sich nach hardwaredefekt an
    -1970: hast du das gerät mit total entladener batterie (akku) in den ruhezustand versetzt, kann es sein, dass auch die interene puffer batterie schlapp macht, oder die hat einen wackelkontakt oder es ist ein boardfehler - auch in diesem fall würde ich es checken lassen
    -die softwareprobleme kann ich nicht nachvollziehen, mail ist ja nicht so gut, eudora ist zuverlässiger
     
  8. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Unter Schoneberg, Germany findet der was. Ich weiß nur nicht, ob es das Schöneberg ist. :rolleyes:
     
  9. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    klar, mit dem Display, dass ist ein Hardware Fehler. Habe das Gefühl der Kontakt ist nicht ganz okay.

    Wg. der Hitze, ich habe kein vorinstalliertes Programm gefunden das mir die Temperatur anzeigen kann, allerdings ein widget. Hatte Temperaturen von 52°C

    was sind denn bedenkliche Werte?
     
  10. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    ach genau: mein Widget fürs Wetter hat tatsächlich ein Munich als Standort behalten, allerdings das verkehrte... so einfach gehts...
    ...hat sich aber auch von selbst verändert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen