Pb 12" Tot?!

Diskutiere mit über: Pb 12" Tot?! im MacBook Forum

  1. BloodSoldier

    BloodSoldier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Hallo Leute,

    ich wollte heute einfach ne CD zusammenbrennen für einen Freund (Treiber für seine Windose), plötzlich gab das PB einen hellen Piepton von sich, der Bildschirm wurde schwarz und er ging nach ca 20sek einfach aus.

    Wenn ich ihn per NT starte, dreht der Lüfter extrem hoch, er versucht diese CD zu lesen, versucht es und geht dann wieder aus.

    Wenn nur der Akku drin, höre ich zumin den Startton, er dreht aber wieder die CD, Bildschirm bleibt aber schwarz.

    Ich habe schon versucht per Apfel+Alt+P+R zu starten, aber bringt kein Erfolg.

    Werde das dumpfe GEfühl nicht los, dass es an der CD liegt, jemand eine Idee für mich?

    Macos 10.4.7 ist installiert.

    Danke euch

    Gruss
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Beim Start schon mal die Maus- oder Trackpad-Taste festgehalten?
    Dann sollte er die CD raus schmeissen.
     
  3. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2006

    windows treiber... das sagt alles ^^ ... sorry 4 offtopic musste aber sein
     
  4. BloodSoldier

    BloodSoldier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2003
    ja habe ich versucht, der dreht hoch (der lüfter) und dann geht er wieder aus
     
  5. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Das is ja'n Ding :kopfkratz:

    Das 12er hat ja keinen mechanischen Notauswurfknopf.
    Eigentlich könnte ich nur noch folgende Tips geben:

    1. PRAM löschen (hast Du aber wahrscheinlich auch schon versucht)
    2. externes FW-DVD-Laufwerk anschließen und von dort versuchen zu booten (mit gedrückter ALT-Taste)

    Sorry, mehr fällt mir (im Moment) nicht ein.
     
  6. BloodSoldier

    BloodSoldier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Ich frag mich eher, warum er versucht was von der CD zu machen, da darauf nur paar Zips und *.exe Dateien drauf sind. Mehr nicht.... i
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    schonmal akku raus genohmmen und strom ab und einfach mal ein paar Stunden stehen gelassen und dann normal versucht zu starten eben mit NT?

    Ansonsten ab zum Service Center... könnt was ernsthaftes sein.
     
  8. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Das ist ja im Moment schwer herauszufinden.
    Erst mal raus damit :)

    Du kannst es ja später gerne probieren... :D
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Hi,

    das mit der CD war wohl ein Zufall.
    Hoher Ton, danach schwarzer Bildschirm und lauter Lüfter ist aller Wahrscheinlichkeit nach ein Mainboardtod.

    Ich hab das schon zweimal erlebt.

    Du kannst noch einen PMU-Reset versuchen, das wird Dich der Apple Support nämlich auch machen lassen. (obwohl es wahrscheinlich nichts bringt)
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-de
     
  10. thebug

    thebug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    15.03.2004
    ist der beim brennvorgang ausgegangen?

    das hatte ein freund mit seinem macbook.
    Einfach mal warten und nichts drücken...dann liest der die cd irgendwann doch und fährt normal hoch. Wir waren auch kurz davor das macbook wieder einzuschicken...


    :Waveypb:

    leon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche