PB 1.33 GHz Combo liest keine Double Layer DVDs?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von 2nd, 01.10.2005.

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hi,

    ist es eigentlich normal, dass ein 1.33 GHz PB mit Combo Laufwerk keine Double Layer DVDs sondern nur einlagige DVDs liest?

    Legt man eine DVD in das Laufwerk, ploppt der DVD Player auf, aber auf dem Desktop wird die DVD nicht gemounted und der DVD Player sagt: "Keine DVD eingelegt". Im Festplattendienstprogramm wird die Film DVD angezeigt, auch mit Titel.

    Da ist doch irgendwas faul oder?

    Frank
     
  2. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
  3. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Hast Du Probleme mit gekauften oder gebrannten DL-DVDs?
     
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Dürfte normalerweise nicht sein. Ist das ein SD Powerbook?

    dasich
     
  5. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    ohhh, sorry, ich lese grad, Combo, aber meiner Meinung nah dürfte das trotzdem nicht sein.

    dasich
     
  6. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Nein, sind geliehene Film DVDs :/

    F.
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.832
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    geliehen heisst in den meisten fällen = zerkratzt wie sau...

    aber mal checken, ob die firmware des laufwerks aktuell ist kann nicht schaden...
     
  8. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    @2ndReality: geht es nur um Star Wars III (wie in diesem Thread diskutiert) oder sind auch andere Double Layer DVDs betroffen. Wie man äußerlich Single- von Double-Layer Scheiben unterscheidet habe ich im anderen Thread beschrieben.
     
  9. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Geht auch um andere, bei meiner Freundin liess sich keine Videothek DL DVD abspielen, in meinem PB schon. Selbst gebrannte DL DVDs gehen bei Ihr auch.

    Frank
     
  10. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Das ist allerdings seltsam und sicher nicht normal. Habt ihr auch etwas ältere DVDs probiert oder nur die neusten Blockbuster? Wenn nur neuere DVDs Probleme bereiten könnte es möglicherweise doch ein Kopierschutzproblem sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen