Passwort dank Gravis verallt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von daHannes, 08.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daHannes

    daHannes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Hallo Mac Freunde,
    Ich habe ein großes Problem. Ich besitze den wunderschönen Imac G5,
    habe den letztens zur Wartung zu Gravis gegeben und die haben ihn neu installiert -> Problem -> Gravis Mitarbeiter ham nicht wirklich viel Ahnung.
    Sie haben meine Daten mit geholt, so dass die also noch da sind haben aber einfach irgendein Passwort genommen und wissen auch nicht mehr wie es war. Fazit: ich komm nicht in mein Mac und an meine Daten, die z.T. wichtig sind auch nicht.

    Kann mir einer helfen und erklären wie ich trozdem noch rankomm

    mfg hannes
     
  2. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    zurückbringen
    das ist deren Problem, wenn sie's verursacht haben
    nicht abwimmeln lassen.

    edit: Mac Brain hat recht. wenns auch einfacher geht... :Pfeif:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2007
  3. MacBrain

    MacBrain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2006
    Mit der CD/DVD booten und Passwort ändern
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Einfach mit der CD/DVD booten und das User Passwort zurücksetzen...

    Danach das email-Programm starten und an die Geschäftsführung von Gravis in Berlin sowie die Nieerlassung eine Mail mit der Darstellung des Sachverhalts schicken, wobei Du Deine besten 10 Mac-User Freunde CC setzt.....


    Auf eine Reaktion warten und freunen....

    ...denkt der Smurf, der vom Gravis-Support nichts mehr hält...
     
  5. Surfrider

    Surfrider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    08.11.2006
    leg einfach die mitgeliferte cd ein und starte neu und halte dabei die c-taste gedrückt. dann wähl eine sprache aus. und wenn es zu installatio kommt gehst du einfach oben auf dienstprogramme und dort findest du ein programm mit dem du die passwörter alle zurücksetzen kannst.


    trotzdem würde ich mich bei gravis beschweren. selbt wenn die drt so dumm sind sowas zu machen sollte sich doch mindestens ein mitarbeiter im store finden, der weiss wie man passwörter zurücksetzt!!!
    am besten nicht email schreiben sondern anrufen und richtig ärger machen, musst ja nicht gleich sagen das du das problem gelöst hast...
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Weitergehende Tipps zum "Knacken" eines Accounts können wir nicht tolerieren.
    ich bitte um Verständnis.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen