Papierkorb zugemüllt

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von thoritz, 12.02.2005.

  1. thoritz

    thoritz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich habe beim Datenübetragen ein paar alte Doc. vom WIN-PC rübergeholt und nach Neuordnen auf dem iBook in den Papierkorb gezogen. Wenn ich jetzt den Papierkorb leeren will, heist es, das die Sachen schreibgeschützt sind und nicht entfernt werden können. Gibt es da eine Trick?

    MFG aus Hannover

    Thorsten
     
  2. kool

    kool Gast

    Rechtsclick auf dass entsprechende Document -> Info
    Dort sollte sich dann der Schreibschutz entfernen lassen.
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ja, ich weiß es nur nicht mehr!

    Drück mal die Appel Taste oder die alt taste oder die ctrl Taste wenn du den Papierkorb löscht.
     
  4. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Wenn du die alt-Taste drückst, werden auch die geschützten Dateien gelöscht.
     
  5. kool

    kool Gast

    Mir ist aufgefallen,dass sich einige geschützte Dateien(z.B. *.jpeg),aufgrund dieser Tatsache,dass sie geschützt sind,erst gar nicht in den Trash ziehen lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen