Papierkorb entleeren

Diskutiere mit über: Papierkorb entleeren im Mac OS X Forum

  1. szagunn

    szagunn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2003
    Moin,

    ich kann meinen Papierkorb seit einiger Zeit nicht mehr vollständig entleeren, da sich dort dauerhaft ein nicht löschbares Objekt eingenistet hat. Es kommt immer die Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Objekt Macintosh HD in Verwendung ist." Ich hab schon alle möglichen Tools versucht: das Festplattendienstprogramm, Cocktail,...
    Macintosh HD ist der Name meiner Systemplatte. Aber die liegt definitiv NICHT im Mülleimer...

    Kann sich das jemand erklären, bzw. wie kann ich dieses Objekt löschen?

    Grüße
    Dirk
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    defekter Link entfernt - dort das Programm Force Delete ziehen, damit müsste es klappen.
     
  3. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Hallo Dirk,

    das Problem, welches Du beschrieben hast, liegt aller Wahrscheinlichkeit, daran, das der File den Du gelöscht hast, selbst läuft, oder von einem Programm noch genutzt wird.
    Wenn es sich um ein Programm handelt, würde ich erstmal in den User/Startprogramme Einstellungen schauen, ob das Programm beim Rechner start mit gestartet wird, wenn ja entfernen.
    Ansonsten, Neustart und Papierkorb löschen. Wenn sich der File immer noch nicht löschen läßt, doppelklick auf den Papierkorg File anklicken und mit APFEL I einmal schauen, welche Benutzrechte dieser File hat und ggf so abändern, das der File Rechte bekommt, mit dem Du diese löschen darfst. Hierzu ist das Admin Passwort nötig.

    Gruß

    XY
     
  4. haubenstern

    haubenstern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.04.2004
    mit " Tash it " , auch bei Versionstracker, geht auch
     
  5. szagunn

    szagunn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2003
    Danke für die schnellen Antworten!
    Das es ein laufendes Programm/benutztes Dokument ist, kann ich definitv ausschließen. Es handelt sich um ein PDF. Außerdem müsste das Problem ja mit einem Neustart zu lösen sein... Ich werd mich mal auf die angebenen Programme stürzen und dann ggf. berichten...

    Grüße
    Dirk
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    In Ordnung, tue dies :)
     
  7. szagunn

    szagunn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2003
    Tja...
    Hat alles nix geholfen. Die diversen Tools melden zwar, dass sie die Daten gelöscht haben, in Wirklichkeit passiert aber nichts...
     
  8. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    OK ...

    Nimm das Objekt aus dem Mülleimer und lege es direkt ins Rootverzeichnis.

    Starte nun im Single-User-Mode und mache das Volume beschreibbar (mount -uw /)

    Nun lösche das Objekt mit (rm bösesFile) aus dem Weltall raus ...
     
  9. cinder

    cinder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Geh mal auf Activity Monitor bei Utilities und schau ob der Finder selbst wenn der Rechner nichts zu rechnen hat immer noch ungewöhnlich viel Cpu Leistung beansprucht.
    Wenn ja lösche die finder plst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Papierkorb entleeren Forum Datum
Papierkorb "sicher" entleeren Mac OS X 18.11.2016
Papierkorb lässt sich nicht entleeren Mac OS X 21.11.2015
Papierkorb sicher entleeren Datei mal drei. Mac OS X 23.10.2015
Papierkorb entleeren Mac OS X 18.07.2015
Papierkorb sicher entleeren geht nicht Mac OS X 28.07.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche