Papierkorb deaktiviert?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Flitzefisch, 27.07.2006.

  1. Flitzefisch

    Flitzefisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    26.03.2006
    Einen fröhlichen Guten Abend!

    Seite heute Nachmittag werden bei mir Dateien, die ich auf den Papierkorb schiebe nicht mehr dort hineingelegt, sondern es erscheint eine Meldung, alle Dateien würden sofort gelöscht. Einzige Möglichkeit ist, OK zu klicken.

    Offenbar habe ich versehentlich den Papierkorb ausgeschaltet ... wie lässt er sich wieder aktivieren?


    viele verzweifelte Grüße
    Flitzefisch
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Morgen, das Einzige was mir einfällt ist die Einstellung unter Finder/Einstellungen>Erweitert>Warnung vor dem Entleehren des Papierkorbs anzeigen < muss aktiviert sein...

    greez
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    was passiert denn wenn du die Dateien per Rechtsklick in den Papierkorb legst?geht das und kannst du den Papierkorb im Dock öffnen und die Dateien sehen?wenn ja geht es in das Finderfenster des Papierkorbs die Dateien hineinzulegen?
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Das ist das typische Verhalten, wenn Du versucht etwas "wegzuwerfen", das auf einem vernetzten Rechner liegt. Die Dateien dort kannst Du zwar löschen (wenn Du die entsprechenden Rechte hast), aber nicht in deinen Papierkorb schieben. Dies würde ja bedeuten daß die Datei erst auf Deinen Rechner übertragen werden muß, um lokal in Deinem Papierkorb zu landen. Das macht aber kaum Sinn - daher erscheint das von Dir gesehene Fenster und die Datei wird bei "OK" direkt gelöscht.

    Ich vermute, Du bist irgendwo an einem anderen Rechner eingeloggt und versuchst Daten zu löschen die nicht lokal auf Deinem Rechner liegen.
     
  5. Flitzefisch

    Flitzefisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    26.03.2006
    Danke für die Antworten!

    @blue apple: nein, daran liegt es nicht; die Dateien werden erst gar nicht in den Papierkorb geschoben sondern ohne Zwischenstation gelöscht

    @bernie313: genau das Gleiche, eine kurze Warnmeldung "Das Objekt ... wird sofort entfernt! Wollen Sie Fortfahren? OK oder Abbrechen"

    @walfriede: Nein, kein Netzwerk. Ein einzelner Rechner, eine Festplatte und eine Partition ...
     
  6. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    So, das gleiche Problem habe ich jetzt auch. Gibts schon ne Lösung?
     
  7. LithoOSX

    LithoOSX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2005
    Hallo!

    Das gleiche Problem habe ich auch. Es muss irgendwas mit den Benutzerrechten oder Einstellungen zu tun haben.

    Ich habe mal einen neuen Test-User angelegt, da hat der Papierkorb wieder einwandfrei funktioniert. Allerdings ist das auch keine Lösung...schließlich will ich den Haupt-User weiter nutzen.

    MfG
     
  8. Omikronman

    Omikronman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Es kann passieren, wenn die Rechte der .trash datei so eingestellt sind, daß man nicht schreiben darf. Bei mir hat es das Festplattendienstprogramm mit Rechte reparieren behoben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2006
  9. th3 oestricher

    th3 oestricher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    30.08.2006
    ich habe jetzt auch dieses problem. rechte reparieren hilft nicht. :(
     
  10. viba

    viba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Ich habe das gleiche Problem: Mindestens kriege ich die Möglichkeit abzubrechen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen