Panther+Drucker

Diskutiere mit über: Panther+Drucker im Mac OS X Forum

  1. MahatmaGlück

    MahatmaGlück Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Mahlzeit!

    Mein Canon i450 verträgt sich mit OSX3.1 nicht. Hat jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht oder bin ich nur zu blöd?
    Der Drucker ist 1 Woche "alt", das System läuft bei mir seit gestern.

    Grüße, ZC
     
  2. cal

    cal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2003
    Ich hatte dasselbe problem mit meinem Canon i250 und habe im Apple-Forum folgenden Tipp gefunden, dazu muss man aber wohl die Canon-Treiber von der Panther-CD installiert haben:


    Just bought a i350 yesterday, run into the same problems as you were, read your postings and . . . found a workaround:

    Just rename:

    /Library/Printers/Canon/BJPrinter/PMs/Canon190PM.plugin

    to

    /Library/Printers/Canon/BJPrinter/PMs/i350PM.plugin

    Works perfect for me.

    Hope this helps and good luck.

    Pascal

    P.S.
    Pitty though, the icon would need some work. It appears to be some other (not so well looking) Canon Printer. Only cosmetic, but for the eyes of a spoiled Aqua User . . . ;)


    Anstatt i350 habe ich natürlich entsprechend i250 eingesetzt und seitdem läuft alles wieder glatt, versuche es doch einfach auch mal mit i450, vielleicht klappt es ja auch bei Dir. Viel Glück!
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Vielen Dank!

    Hat hingehauen
     
  4. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.02.2003
    Das Licht am Ende des Tunnels!!!!

    Vielen Dank cal! clap
    pepp Das ist der Tipp, auf den die Canon-Kunden gewartet haben. :music
    Der Canon-Support hat wohl "nix davon gewusst", obwohl etliche Kunden Probleme haben/hatten. Ganz miese Tour, denn es wurden durch die Hotline auch Problemlösungen gegeben, die definitiv nicht funktioniert haben. Also nochmal vielen Dank!. Und herzlich Willkommen in unserer Community!!! drum

    Liebe Grüße
    Sam

    wavey
     
  5. cal

    cal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2003
    Dankeschön für die nette Begrüßung :) !

    Ja, die "Problemlösung" des Canon-Kundendienstes habe ich auch kennengelernt und nachdem ich auf das "nun machen sie das so und dann das..." gehört habe, konnte ich den Panther gleich nochmal neu installieren, welch Freude. Dieses posting in dem Apple-Forum war echt meine Rettung, ansonsten hätte ich mir wohl einen neuen Drucker gekauft, wo meiner doch auch schon ganze vier Wochen alt ist... Dem Schreiber des Tipps sollte man wirklich einen Orden verleihen!

    Viele Grüße,
    cal
     
  6. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.02.2003
    Guten Morgen!!!

    Du gibst eine exakte Beschreibung dessen wieder, was mir passiert ist. Mein Drucker war auch ganze 4 Wochen jung als ich Panther installierte - und, oh Schock - nichts mehr ging.:(

    Traurig, sehr traurig, zumal Canon es bei all den baldigen Longhorn-Usern bestimmt nicht versäumt, jetzt schon an neuen Treibern zu werkeln. motz

    Schönen Tag noch

    Sam
    wavey
     
  7. Provence

    Provence MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2003
    Hallo,

    ich hatte bis gerade eben genau das gleiche Problem. Hab seit Donnerstag mein G4-Ibook und mein i250 Drucker funktionierte am ibook nicht. Ich war dann auf der Canonseite und dort den Treiber für OSX.3, Datum 15.11., runtergeladen und - siehe da - es klappt!!!

    Liebe Grüße Aline
     
  8. drylightning.de

    drylightning.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    Panther und HP Drucker

    Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich meinen guten alten HP 930C in Harmonie mit Panther bringe? Der Treiber, der im Paket mit OS X ausgeliefert wird führt zu unsauberen Durckbildern und den Kram, den man von der HP-Seite downloaden kann verursacht nichts gutes, sondern die permanente - falsche - Meldung die Druckerpatrone sei leer.

    Was machen, außer Lachen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche