Panasonic UJ-845 Welche DVD Rohlinge?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von hgw, 05.12.2005.

  1. hgw

    hgw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    Hallo

    Habe mir vor kurzem für meinen Mini ein Panasonic UJ-845 Drive geleistet. Das soll 8X DVD beschreiben können und 24X CDs. Nun ja die CDs mit 24Fach klappt ganz gut doch wenn ich DVDs beschreiben will bekomme ich immer nur 2x als mögliche Brenngeschwindigkeit :( liegt es daran das die Firmeware des Brenner die Tevion Rohlinge nicht kennt? Welche Rohlinge laufen unter dem Panasonic UJ-845 ohne Probleme mit mehr als 4x? Hat da jemand entsprechende Erfahrungen gemacht?

    Grüße Hans-Georg
     
  2. Hugin

    Hugin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Hallo,

    mein UJ-835F zickt auch rum, soll aber ein bekanntes Problem sein. DVD-R-Rohlinge von Lidl und Aldi kann ich in meinem G5 problemlos mit 8facher Geschwindigkeit brennen, im PowerBook nur mit zweifacher. Habe nach einigen Testkäufen verschiedener 8fach-Rohlinge herausgefunden, daß die Marke TDK wenigstens als 4fach brennbar erkannt wird. Vielleicht klappt's ja mit 16fach-Rohlingen die max. Brenngeschwindigkeit zu erreichen. Falls jemand schon herausgefunden hat, welcher Rohling optimal ist, bitte melden! Danke.

    Gruß
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Ähh..Panasonic nix gut..

    also, meine Philips Rohlinge werden im 835er (Vorgängermodell) ordentlich beschrieben. Ansonsten hab ich bei den meisten das gleiche Problem wie du.
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ich nutze Verbatim-Rohlinge, brenne jedoch nur 4x mit dem UJ845. Habs halt nicht eilig, und besser wird die Brennqualität ja auch nicht unbedingt, wenns schneller gebrannt wird.

    Gruß, eiq
     
Die Seite wird geladen...