Palm TX

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Chris.b, 16.11.2005.

  1. Chris.b

    Chris.b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.06.2005
    Hi Leute,

    ich brauche für mein Studium einen Palm. Jetzt habe ich mich umgeschaut und bin auf den o.g. Palm TX gestoßen. Das WLAN usw. find ich schon ziemlich geil. Ist der gut? Hat den jemand?
    Jetzt das wichtigste: Ist der mit OS X so kompatibel wie ich mir das vorstelle? Sprich: Kann ich Adressbuch und iCal, sowie evtl mein Mail (mit meinen gespeicherten Mails) per "klick" syncronisieren? Ich brauche Kalender, evtl Mail, Aufgaben und ein spezielles Programm. (s.u.)

    Ich muss darauf ein Programm laufen lassen, das mir chinesische Schriftzeichen erkennt. Aber das ist nicht das Problem. Die Frage ist eher, ob ich Programme problemlos über den Mac aufspielen kann.

    Die Suche hat leider nur ungenaues rausgelassen.

    Deshalb für jeden Tipp danke,
    Christian
     
  2. Minusch

    Minusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2004
    Hallo!

    Es gibt wohl nichts problemloseres, als einen Palm mit dem Mac zu syncronisieren ;)

    Wenn es jedoch trotzdem zu Problemchen kommen sollte, vielleicht durch ein überaltetes Palm OS, welches vom Palm-Desktop nicht (mehr) unterstützt wird, dann kannst du noch MissingSync verwenden. Dies übernimmt die Aufgabe von Palm-Desktop und bietet noch sehr viel mehr.

    Zum Palm:

    Der TX ist die abgespeckte Version des Tungsten T5. Der Gehäuse des TX wird nicht aus Magnesium gefertigt. Die Auflösung ist nicht ganz so gut.

    Aber er reicht alle mal, wenn du das Ding nicht werfen willst :D

    Das installieren von Software auf einem Palm funktioniert übrigens fast wie beim Mac. Es wird eine prc-Datei auf den Palm kopiert und damit arbeitest du. Bei aufwendiger Software, wie z.b. Agendus Pro, wird noch eine Installationroutine angeworfen.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    Gruß
    Minusch
     
  3. Chris.b

    Chris.b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.06.2005
    Ich möchte aber nicht palm-desktop, sondern iCal & Co verwenden...
     
  4. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.150
    Registriert seit:
    19.11.2003
    wie meinen?? die abgespeckte Version des T5??? nicht wirklich!! eher die um wlan erweiterte. Die Auflösung ist identisch, das Gehäuse - bis auf die Farbe - auch. Ein Spitzengerät (lacht mich auch schon an)

    edit: ical+Adressbuch sind kein Problem, nur die Kategorien werden nicht mitsynchronisiert (du musst aber zumindest den Palm Hotsync-Manager installlieren)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen