Palm Desktop in iCal und Adressbuch exportieren

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von smep, 20.08.2005.

  1. smep

    smep Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo!

    Ich habe schon einige Zeit im MacUser-Forum mitgelesen, jetzt habe ich mich angemeldet und möchte eine Frage stellen.

    Ich habe ca. 500 Adressen und Termine seit 1998 im Palm Desktop 4.2.1.
    Nun ist bei meinem Palm V, der mir eigentlich vollkommen ausreicht das Akku kaputt und der Akkuwechsel wegen des verklebten Alu-Gehäuse vermutlich recht schwierig.

    Da meine Handyvertrag reif zur Verlängerung wäre würde ich mir gerne das Motorola V3 razr holen, das ja mit isync kompatibel sein soll.

    Bislang ist es mir leider nicht gelungen die Daten aus Palm Desktop in iCal und Adressbuch zu übertragen (Alu-Powerbook 15" unter Mac OS X 10.3.9).

    Wer weiss wie´s geht?

    Danke, smep
     
  2. rondoc

    rondoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.08.2004
    hallo smep,
    es sollte so funktionieren. du öffnest das programm iSync. dann erscheint in der abbildung dein palm. einen click auf deinen palm und das fenster öffnet sich. dort solltest du ein häckchen bei kontakte machen.
    so solltest du deine kontakte auf den mac bekommen. wenn du dann dein motorola v3 syncen willst musst du auch dort wieder ein häckchen bei kontakte machen.
    ich denke das sollte so klappen, mir steht das ganze noch in dieser woche bevor. ich bekomme mein v3 und muss alles von meinem palm vx rüberholen.
    meld dich mal wenn es geklappt haben sollte, wenn nicht natürlich auch.
    mfg rondoc

    sorry! ich habe hier eine antwort zu einer anderen frage gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2005
  3. Ioannina

    Ioannina Gast

    Ich weiß nicht, ob du noch eine Antwort brauchst, aber das sollte recht einfach gehen.
    Du mußt die Daten aus dem PalmDesktop exportieren ich glaube im cvs format (bin mir da jetzt aber nicht sicher) und dann im ical bzw. Adressbuch importieren.
    Ob's tatsächlich so einfach ist, werd ich hoffentlich bald herausfinden
     
Die Seite wird geladen...