Pages-Dokumente und ungenutzte Schriften

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von bin_ichs?, 15.02.2006.

  1. bin_ichs?

    bin_ichs? Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Ein Problem mit Pages: Einige Dokumente verlagen nach Schriften, die ich vielleicht versehentlich irgendwo in Dokument eingebaut hatte, sie dann aber doch nicht genutzt habe. Nun taucht dann jedes Mal beim Öffnen des Dokumentes ein Fenster auf mit "Beim Versuch, dieses Dokument zu öffnen, ist folgender Fehler aufgetreten: es fehlt die Schrift xyz - blablabla...

    Ich habe schon testweise Alles, aber auch wirklich alles (Texte, Bilder etc.) aus dem Dokument heraus gelöscht, zum Schluss hatte ich eine weisse Seite. Nur: Die Fehlermeldung bleibt.

    Wie finde ich raus, wo die unnützte Schrift liegt (um sie dann zu löschen)???

    bin_ichs?
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    Probier mal mit Apfel + A alles zu markieren und dann eine vorhandene Schrift auszuwählen. Ich meine ich hatte das Problem mal so gelöst.
    Mach es,auch wenn keine Zeile zu sehen ist.
     
  3. bin_ichs?

    bin_ichs? Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Das hatte ich ja schon getan - aber irgendwo muss eine Schrift eingetragen sein, die man auch durch einfach Löschen auf der Oberfläche des Dokuments nicht weg bekommt.

    ---

    BTW: mir ist auch aufgefallen, dass man eingefügte Bilder zum Teil nicht komplett weg bekommt. Man kann sie auf der Oberfläche des geöffnet Dokuments entfernen, aber wenn man dann per Apfel-I auf das Dokument-Icon klickt, dann sich den Paketinhalt zeigen lässt, kann es sein, dass das vermeintlich gelöschte Bild immer noch im Paket liegt - dies obwohl es im Dokument selber nicht mehr zu sehen ist. Ist nicht immer so, aber manchmal.

    Oder: Ich habe ein Dokument mit z.B. 100 Seiten mit Bildern, Text etc. Das Dokument hat z.B. 4 MB. Nun lösche ich auf der 80 Seiten daraus, die übrig gebliebene Datei hat immer noch 4 MB. Ist auch nicht immer so, aber manchmal)

    bin_ichs?
     
  4. cm752004

    cm752004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    16.10.2005
    Hallo,

    Zum Thema Schriften:
    Warscheinlich hast du in deinem Dokument Stile, die diese - nun fehlende - Schriften beinhalten. Auch wenn du nirgendwo im Dokument selbst diese Schrift (bzw. Stil) verwendet hast: sie ist einem oder mehreren Stilen in deiner Vorlage (bzw. Dokument) zugewiesen. Ich vermute das Pages beim Öffnen des Dokuments einfach alle Schriften die von den angelegten Stilen benötigt werden laden möchte. Wenn du also die Fehlermeldung weg haben möchtest, dann musst du in deinen Stilvorlagen Schriftarten verwenden die auf dem Rechner vorhanden ist.

    mfG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen