Outlook Express 5.0.6 auf Mac

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Michaelmuerle, 17.02.2006.

  1. Michaelmuerle

    Michaelmuerle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Ich arbeite immer noch mit Outlook Express 5.0.6 auf MAC.

    Das Adressbuch nimmt manche Namen/E-Mail-Adressen einfach nicht an bzw. zeigt sie nicht an. Die sind wohl irgendwo drin, was man daran erkennt, dass bei der Eingabe des Namens ins Adressfeld eines neuen Postausgangformulars drunter ein leeres Feld angezeigt wird. Die Systematik, welche Adressen betroffen sind, habe ich noch nicht durchschaut. Es scheint aber irgendwie mit bestimmten Buchstabenkombinationen zusammenzuhängen. Gern betroffen sind Namen mit doppelten Buchstaben und th (bilde ich mir jedenfalls ein)

    Was kann man da tun?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen