osx <-> xp: router notwendig?

Diskutiere mit über: osx <-> xp: router notwendig? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    ok, mal was ganz basic-mäßiges, was für mich als grafiker sieben siegel sind, für euch netzwerklurche hoffentlich nur ein lächeln:

    vernetzung mac g4 mdd mit pc_xp:
    im optimalfall per crossover-kabel?
    dann muss ich aber mein dsl-modem aus dem g4 rausziehen. korrekt?

    brauche ich dann einen router?
    um gleichzeitig auch vom pc drucken zu könnenn sollte der auch usb-anschlüsse haben. korrekt?

    falls ich einen thread dazu übersehen habe, gebt mir doch bitte einen schlüssigen suchbegriff und ich tummle mich dann dort.

    dank und gruß, al


    ___ps
    der pc soll und braucht nicht ans www, weil ich schiss vor viren habe.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Ja die eleganteste Lösung ist ein Router mit USB oder die AE und beide Rechner über W-LAN online gehen lassen und den Drucker an die AE.
    Das sind aber nur 2 von vielen Möglichkeiten.
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Einfach Crossover Kabel benutzen zur Vernetzung (wenns nur die beiden sind, die du vernetzen willst).

    Falls beide ins Internet wollen brauchst einen Hard- oder Softwarerouter (WinXP: InternetConnectionSharing, MacOS: ipfw, InternetSharing).
    Falls du von beiden gleichzeitig durcken willst, brauchst eine Druckerweiche, oder hängst ihn an einen rechner und gibtst ihn frei. Alternativ auch an einen hardware printserver.
     
  4. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    jo danke, das reicht schon fast.
    ich habe zwar ein crossoverkabel, aber ich habe mal die baumweb-anleitung ausprobiert und habs nicht auf die reihe bekommen, die zwei zu verbinden. evtl. ist ja auch das kabel nicht ok, habe ich mir beim g4-kauf seinerzeit mit anfertigen lassen.

    möchte nur daten schieben und von beiden rechnern drucken. wenn ich den drucker am mac lasse, ihn freigeben kann und somit vom winpc drucken kann, scheint das doch die kostengünstigste und schmalste lösung zu sein.
    kein router und keine weiche notwendig, trotzdem alle anforderungen erfüllt.
    das probiere ich in kürze so mal aus. mal sehen, wie das dann mit dem freigeben geht.

    dank und gruß, al
     
  5. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Ich dachte, beim Mac braeuchte man noch nicht mal ein Crossover-Kabel?
    Wile
     
  6. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    also ’ne wäscheleine hätt ich auch noch :D
     
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Du hast Recht, die apple nics können anscheinend auto mdi/mdix.
    (gerade mit 12 Daumenlang Kraftbuch G4 ausprobiert)
     
  8. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2005
    al: RJ45-Waescheleine? :eek:
     
  9. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    @wile
    nee, token ring. :D
    siehe bild

    @incoming
    ich bin doch völlig planlos. ist das ernst und eine bessere alternative? wenn ja, was ist das?
     
  10. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Falls Du die Sache mit nicht-Crossover meinst: der Mac erkennt, ob ein anderer Rechner direkt dran ist und sorgt quasi selbst fuer ein Crossover, es reicht also auch ein normales Netzwerkkabel.

    Zur Leine: Netzwerkkabel als Waescheleine nehmen geht vermutlich besser als umgekehrt. ;)

    Wile
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - osx router notwendig Forum Datum
Wie bringe ich den Router Draytek Vigor 2700G dazu das auf meinem OSX 10.4 Azureus 2. Internet- und Netzwerk-Hardware 03.05.2007
MSN auf OSX & Netopia Cayman Router - Anmeldung geht nicht Internet- und Netzwerk-Hardware 07.01.2007
Namensauflösung WinXP OSX Router Internet- und Netzwerk-Hardware 31.12.2005
wo sind die router-einstellungen in osx? Internet- und Netzwerk-Hardware 14.11.2005
DSL, Ehternet, Router OSX 10.3.7 und MacOS 8.6 Fragen. Internet- und Netzwerk-Hardware 28.10.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche