OSX abgeschossen

Diskutiere mit über: OSX abgeschossen im Mac OS X Forum

  1. theresa86

    theresa86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2007
    HIIILFE,

    ic bin in grausigen nöten. bin mac neuuser und habe glaube ich bei der löschung von pkgs aus der library/receipts aus versehen irgend etwas wichtiges gelöscht. mein imac bootet nun nur noch bis zum grauen apfel und dem permanent kreisenden rädchen. ich habe das dienstprogramm schon ausgeführt, die platte ist o.k.. ich hätte nun gern gewusst, wie ich an meine daten komme um sie zu sichern. geht so was mit knoppix oder irgendwie, bin in totaler panik, da mein letztes backup zu lange zurückliegt.

    herzlichen dank im voraus
    theresa
     
  2. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    17.06.2004
    DVD einlegen und bei den Option dann archivieren und installieren wählen.
    Dann bleiben persönliche Daten und Einstellungen erhalten.
     
  3. mahakala

    mahakala MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.03.2007
    Hallo
    Mit der System-DVD starten, Daten auf ext. Platte speichern und das OS X neuinstalieren

    Gruss aus der Schweiz

    mahakala
     
  4. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Archivieren und installieren (und nix anderes) von der System DVD und in Zukunft Finger weg von so was.
     
  5. TGY

    TGY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Hast Du noch nen anderen Mac zur Hand? Dann könntest Du den iMac mit gedrückter T-Taste als Firewirelaufwerk starten und die wichtigen Daten sichern.

    Oder sonst schon mal versucht, im Safe-Boot-Modus (mit gedrückter Shift-Taste) zu starten?
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    NEIN so NICHT.

    Wenn dann bitte mit der Option "ARCHIVIEREN UND INSTALLIEREN, die hier schon mehrfach genannt wurde!!!!
     
  7. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    willkommen im forum :)

    cd/dvd rein > installieren + archivieren

    btw, ist löscheritis ansteckend? scnr :D
     
  8. mahakala

    mahakala MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.03.2007
    stimmt, archivieren und installieren ist besser…

    Gruss
    mahakala
     
  9. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Jo, installieren & archivieren sollte funktionieren!

    Aber BTW:

    Was ist unter /library/receipts denn abgelegt? Bei mir sind die Update-Dateien darin abgelegt, die immer bei der Softwareaktualisierung runtergeladen wurden.
    Wozu werden denn die noch gebraucht nach der Installation???
     
  10. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    z.b. zum rechte reparieren wenn man dies denn will ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX abgeschossen Forum Datum
Unbekanntes Programmfenster nach Systemstart Mac OS X Gestern um 22:42 Uhr
Umzug Win8.1 auf OSX - Paar Fragen Mac OS X 23.11.2016
Kann in imessage vom Mac aus keine Bilder verschicken - rotes Ausrufezeichen Mac OS X 18.11.2016
mehrere OSX Systeme auf Boot Stick möglich? Mac OS X 17.11.2016
HILFE! iMac abgeschossen mit OSX Panther Mac OS X 13.03.2004

Diese Seite empfehlen