OSX 10.4.6 - MAC Stockt nur noch ????

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von KeF, 09.06.2006.

  1. KeF

    KeF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Hi Forum,

    ich habe ein Power Mac mit 2 Prozessoren, 2,0 Ghz und 1,5 Gig DDR2 Ram. Wenn ich an diesem Arbeite, dann stock als User die meine Eingabe an Peripheriegeräten bzw. es wird alles mit einer deutlichen verzögerung ausgeführt z.b. klicken auf apfel (der link oben) dauert 1-2 sekunden bis da das Menü ausklappt, manchmal funktioniert es aber auch sofort etc...
    Als Administrator besteht dieses Problem nicht, seltsam..

    Die Prozessanzeige zeigt mir an dass die CPU zu 50% ausgelastet ist, also nicht schlimm und dass noch 700 MB Ram frei zur verfügung stehen also auch nicht schlimm.

    Ich hab mir schon gedacht, vielleicht durchsucht Spotlight meine NFS Mounts die auf Server zeigen mit mehreren Terrabite, also spotlight in der Konsole die Volumes verboten, hat aber auch nicht geholfen :/

    Habt ihr eine idee woran das liegen könnte bzw. kennt ihr das Problem schon?

    Danke für jede hilfe die ich bekommen kann!!

    KeF
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    Hallo erst mal im Macuser-Forum.

    Wodurch wird denn die CPU mit 50% belastet?
    Das ist sehr hoch, vor Allem wenn sie ständig so hoch ist.
    Oder laufen bei Dir mehrere Programme zu dieser Zeit im Hintergrund?
     
  3. KeF

    KeF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Hi,

    ja, der mac steht in unserem Layout, d.h. Grafikprogramme werden benutzt wie Photoshop, InDesign etc. deswegen. Aber bei zwei Prozessoren dürfte das nicht das Problem darstellen.
    Da wenn ich als Admin arbeite mit Photoshop etc. der Mac wunderbar funktioniert, nus als User nicht :(
     
  4. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    Jetzt weiss ich aber leider immer noch nicht, was 50% der Rechnerleistung benötigt... :kopfkratz:
     
  5. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.01.2005
    hast mal in der Aktivitätsanzeige nachgesehen?

    Cat
     
  6. KeF

    KeF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Ja, hab ich aber die brauchen nicht viel. Immer so 2.0 oder 4,4 % der CPU. Die Prozesse zusammengezählt ergeben dann im Maximalfall die 50%. Die SystemUIengine klättert manchmal sogar auf 99% hoch?!
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    vielleicht hilft folgendes
    -SystemUI bei mir nie (so oft ich denn mal in die Aktivi schaue) über 1,5%
    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -Eine schrift die defekt ist oder eine Systemschrift in deinem User deaktiviert?
    -vielleicht helfen die üblichen verdächtigen:Zugriffsrecht reparatur und Pram reset
    -eventl. hilft es auch die Caches zu leeren
    -kein Prog in der Aktivi was rot markiert ist?
     
  8. KeF

    KeF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    So, hier mal meine top/Aktiviti aktiviti anzeige aus der Konsole raus:
    [​IMG]

    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -> Was ist ein Widget ? :)
    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -> Nein, drei systeme benutzen die Schriften und nur ein MAC hat das Problem
    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -> schon getan
    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -> nein
    -hast du eventl. ein Widget das Ärger macht?
    -> muss ich noch gucken/ausprobieren

    Thx schonma
     
  9. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    Trotzdem, 50% CPU Auslastung ist deutlich zu viel, wenn nicht in irgendwelchen Programmen Tasks laufen. Dass die Programme selbst gestartet sind, ist dabei unerheblich, wenn aktuell in keinem Programm etwas wirklich läuft, kommst Du niemals auch nur annähernd auf 50%.

    Aktivitätsanzeige starten und die Anzeige nach CPU-% sortieren (auf den Spaltenkopf klicken), vorher noch aus dem Ausklappmenü "Nur aktive Prozesse" auswählen. Dann siehst Du immer, welcher Prozess gerade die meiste CPU-Leistung frisst und hast in Pos. 1 fast immer den Übeltäter.

    Bei mir ist das in solchen Fällen fast immer:
    a) Entourage, wenn es gerade eine HTML-Mail anzeigt, ja genau, nur anzeigt :mad:
    b) ein Classic-Programm
     
  10. KeF

    KeF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Hi,

    bei dem Screenshot den ich oben gepostet hab handelt es sich um die Aktivitäten anzeige, nur in der Konsole ausgeführt mit dem commando top. Wie du siehst steht an erster stelle ein Prozess mit 6,8% CPU last, das ist aber der top den ich ausgeführt habe um mir dieses anzeigen zu lassen.

    Da stell ich sonst kein Problem fest :/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen