OSX 10.3.9 auf andere Platte ziehen??! Geht das?!?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von cowboy, 02.04.2006.

  1. cowboy

    cowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Guten Morgen MacUser,
    wahrscheinlich ist es ne doofe Frage :rolleyes: denoch traue ich mich :D

    Ich habe OSX 10.3.9 auf meiner Haupt-Festplatte installiert mit jeder Menge Daten. Nun möchte ich gerne das Ganze auf eine größere Festplatte haben, würde OSX 10.3.9 funktionieren wenn ich es auf die andere leere Festplatte rüberkopiere?!?!?

    Wenn ich mich recht erinnern kann ging das bei OS9 problemlos.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das geht so nicht

    Du könntest von der System DVD starten und ein Image des Systems machen.
     
  3. cowboy

    cowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Hi "marco312" :)

    Hilfe ein Image... das hört sich kompliziert an :rolleyes: Wie soll das gehen?!?! Kannst Du es kurz beschreiben?!?!? ;)
     
  4. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Hi!

    Also, Du startest mit einem anderen System (von DVD z.B., wie marco312 sagte), und klonst das System mit dem Programm CarbonCopyCloner. Dabei kannst du einstellen, was Du kopiert haben willst und was nicht.
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo und guten Morgen!
    Einfach rüberkopieren würde ich gar nicht erst versuchen. Die beste und einfachste Möglichkeit nach meiner Ansicht ist:
    Mac mit System-CD (DVD) starten und das Festplattendienstprogramm aufrufen. Dann in das Register "Wiederherstellen" wechseln und dort die entsprechenden Volumes in das jeweilige Feld ziehen. ("Quelle" und "Ziel").
    Jetzt den Mac in Ruhe arbeiten lassen und wenn er fertig ist, als Startvolume die neue , grössere Festplatte festlegen. Nun den Mac neu starten.
    Gruss
    der eMac_man
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @eMac_man

    Besser hätte ich es auch nicht erklären können :)
     
  7. cowboy

    cowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Wau geil... ich hatte es mir jetzt völlig kompliziert vorgestellt. Danke für Eure schnelle Hilfe Leute!!! clap clap clap
     
  8. fungusmungus49

    fungusmungus49 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Moin,
    funktioniert nicht!
    a) Von System-CD/DVD starten
    -> Festplattendienstprgramm
    -> Wiederherstellen
    -> Quelle: "Hauptfestplatte"
    -> Ziel: "größere Festplatte"
    -> auf Wiederherstellen klicken
    b) Carbon Copy Cloner (Freeware)
    ist komfortabler und funktioniert zuverlässig auch vom laufenden System.
    cheers, fungusmungus
     
  9. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Natürlich funktionierts, Du brauchts noch nicht einmal CD - DVD. Hab vom PB auf G4 mit Festplattendienstprogramm gemacht. Kopie 1:1. Super.
    Gruß
    Mani
     
  10. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Jo, stimmt, hatte ich ganz vergessen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen