Os X und Zockermaeuse - wie macht ihr es?

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von m0mo, 10.12.2005.

  1. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hallo Leute, meine Copperhead ist heute gekommen. Ich hab sie gleich angeschlossen und zack, wurde sie gefunden. Nun spiele ich ab und an mal Quake 3 und wollte die maus mit usb overdrive fein abstimmen. Doch o schreck, das programm hat die maus gar nicht erkannt...(ich konnte sie jedenfalls nicht als device anlegen)

    also hab ich mir steermouse 3.1 runtergeladen, da die copperhead unterstuetzt wird und das die maus schlaegt auch auf meine einstellungen an, was ich sehr angenehm finde. Allerdings gibts da wieder einen haken...expose usw, funktionieren nicht mehr! :/, da ich diese funktionen nicht definieren kann...also vom regen in die traufe...

    wie handhabt ihr das mit eurer Maus? Habt ihr die Grundeinstellungen und wenn ihr ein Spiel startet nehmt ihr andere Werte? Mit welchem Programm betreibt ihr eure Maus?

    wuerde mich ueber eure anregungen und hilfe freuen.

    mfg
    m0mo
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    ich hab ne Logitech mx510 und benutze den logitech treiber... habe keine probleme damit... weder mit der tastenbelegung, noch mit exposé
     
  3. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Expose per F-Taste.

    Gruß, Gerhard
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zockermaeuse macht
  1. YaEn
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    3.664
  2. titeuf
    Antworten:
    56
    Aufrufe:
    2.866
  3. Flo666
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499
  4. Stan Tiefsand
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.064

Diese Seite empfehlen