OS X reparieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pzim, 27.11.2005.

  1. pzim

    pzim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2005
    Gibt es bei Mac OS X eine derartige Funktion wie bei Windows?
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    http://learn.to/quote

    Im Prinzip macht das OS X selber, einfach über nacht anlassen ohne Ruhezustand.

    Ansonsten Festplattendienstprogramm

    Aber was hat den dein OS X?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2005
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Es gibt Programme wie OnyX oder Cocktail, die Mac OS X aufräumen. Ansonsten das Festplattendienstprogramm zum reparieren von Festplatten und Benutzerrechten.
     
  4. Charles_Garage

    Charles_Garage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    20.10.2004
    Man sollte Dinge nur reparieren wenn sie kaputt sind, sonst macht man am Ende nur was kaputt!

    Was fehlt denn deinem System?
     
  5. pzim

    pzim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2005
    Habe in einem älteren Beitrag geschrieben, dass meine Hilfe-Funktion nicht mehr funktioniert. Wenn ich im Finder auf die Mac Hilfe ging kam ein leeres Blatt hoch. Suchfunktion ohne Erfolg, Inzwischen hab ich es geschafft, dass wenigstens das Bild X Mac OS Hilfe hochkommt. Dennoch bringen Suchen nach Hilfethemen keinen Erfolg. Als wären die Links defekt.
    Wär Klasse, wenn mir jemand helfen könnte, bin nämlich als Windows-Umsteiger ziemlich aufgeschmissen ohne diese Funktion.
    Gruß
    Peter
     
  6. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Versuche mal, folgende Dateien zu löschen (im Finder nach suchen):

    com.apple.helpviewer.plist
    com.apple.help.plist
    com.apple.helpui.plist

    Das sind Voreinstellungsdateien, die dann neu erstellt werden.
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    http://learn.to/quote

    Mach mal zunächst einen PRAM Reset.

    alt und apfel und p und r Taste beim starten gedrückt halten bis 3-4 mal der Gong ertönt.

    Dann sehen wir weiter, mag sein das es nicht zum Erfolg führt, aber dann haben wir fas schon mal.

    Hast du den Namen in dem Häuschensymbol (also dein Ordner geändert)

    Wenn ja ist es das wahrscheinlich.

    Hast du eine Systemschrift gelöscht? Die Helvetica?

    Hast du die Zugriffsrechte repariert, starte mit der Inst. CD mit gedrückter C Taste und rufe im Menü, nachdem du die Sprache gewählt hast, das Festplattendienstprogramm auf und repariere die Rechte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2005
  8. pzim

    pzim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2005
    Habe Zugriffsrechte reparieren lassen und auch den 4-fachen Gong ausgelöst. Leider ohne Erfolg. Im Helpviewer ist nun auch das Bild wieder verschwunden.
    Seargent Pepper muss ich mitteilen, dass auch das Entfernen der Programme nicht geholfen hat.
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Dann bitte die andern Dinge durchgehen wie Schriften und Änderung Häuschen wie oben beschrieben.
     
  10. pzim

    pzim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2005
    Den Namen im Häuschensymbol habe ich auch nicht geändert.
    Die Zugriffsrechte hab ich ohne Installations CD repariert über das Festplattendienstprogramm. Ist das o.k.?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen