os x panther auf ibook clamshell installieren

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von darkwave89, 26.05.2006.

  1. darkwave89

    darkwave89 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu in der Mac Welt und habe mir zum starten ein ibook clamshell g3 366mhz 128 mb ram und 6gb harddisk gekauft. Ich weiss das es schon ziemlich alt ist aber ich wollte einfach nicht allzu viel Geld ausgeben, da ich ja nicht wusste wie Mac's sind. Also nun zu meinem Problem. Ich habe schon gegoogelt und gesehen, dass man auch os x drauf installieren kann. Der Verkäufer von diesem Ibook hat mir auch gesagt das das gehe ich müsse nur ein firmware update machen. Was ich auch über die Software Aktualisierung gemacht habe. Wenn ich nun die Os x cd einlege und beim starten c drücke kommt der Apfel und nach ein paar Minuten die Meldung:"Unable to find driver for this platform: "PowerBook 2,1"". Nun meine Frage was mache ich falsch oder muss ich machen um os x zu installieren? Manchmal kommt diese Meldung gar nicht sondern der Bildschirm bleibt gleich und unter dem Apfel dreht sich so ein Kreis und das geht dann bis zu einer Stunde oder so und würde sicher noch länger so gehen wenn ich das ibook nicht abschalten würde. Zur Zeit ist OS 9.2 drauf. Kann es auch an der cd sein? da es recht lange geht bis er si eingelesen hat?


    Sorry das ich soviel geschrieben habe :D aber ich wollte mein Problem ausfrührlich beschreiben.


    Schon male Vielen Dank und viele Grüsse aus der Schweiz


    Samuel
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
  3. darkwave89

    darkwave89 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    wenn ich das update installieren will kommt die Meldung das ich schon 4.1.7f4 habe. Hab nun nochmals von der Cd gestartet und er ist sicher schon 10Minuten am irgendetwas laden. Ist es normal das es lange geht das er am laden ist?
     
  4. darkwave89

    darkwave89 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    also ich hab nun das ibook ca. 6h laufen lassen und es ist immernoch bei der Anzeige bei dem sich der Kreis dreht. Keine Fehlermeldung nichts. Ich habe langsam das Gefühl etwas mit der CD stimmt nicht.
     
  5. Berndt

    Berndt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    RAM- und Plattengröße?

    Wenn die CD sagt "PowerBook 2,1", ist es schon das richtige iBook. Es muss aber ein richtig gekauftes Panther sein (schwarze Box und CD), nicht die grauen CDs, die mit neueren Macs mitgeliefert wurden und auch nur die unterstützen. Die Firmware 4.1.7 ist schon drauf wie angezeigt. ABER: Mac OS X benötigt zumindest 256 MB RAM, so dass es ohne Speicheraufrüstung wohl gar nicht geht. Möglich sind zu den eingelöteten 64 MB maximal 512 MB statt der eingebauten zusätzlichen 64; 256 reichen notfalls auch, machen aber das ganze System sehr zäh - das ist dann mehr ein Funktionstest als eine Freude. Trotzdem viel Spaß mit dem Schnupper-Mac.

    Wieviel Platz hat die Festplatte noch? Mac OS X braucht reichlich Platz, auch im Betrieb durch viele temporäre Dateien. Dann sind 6 GB sehr knapp, vor allem, wenn OS 9 drauf bleibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2006
  6. darkwave89

    darkwave89 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Danke für die schnelle Antwort. Also OS 9 würde ich ganz deinstallieren. Und wegem dem RAM wie teuer wäre das etwa? Und vorallem wie muss ich das einbauen? Es sind etwa noch gut 5gb frei. Eigentlich müsste nur das System drauf mehr nicht, da ich alle Daten auf einer Externen HD habe.


    Mit freundlichen Grüssen


    Samuel
     
  7. Berndt

    Berndt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    RAM (144-pin S0-DIMM, prüfen, ob Mac-kompatibel - sonst umtauschen) liegt unter der Tastatur, leicht auszuwechseln, müsste im Manual beschrieben sein. 512MB liegen nach meiner Schätzung bei 50-60€, kann's im Moment aber nicht genau sagen. Am besten is "Erase and Install", dann System-Update auf 10.3.9 (für viele Programme erforderlich, ist "fast" Tiger) und die Dateien von der externen HD wieder einspielen.

    Frohes Schaffen

    Berndt
     
  8. darkwave89

    darkwave89 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Vielen Dank ich schau mich gad mal um wo ich das am besten her kriege.


    Samuel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen