OS X, Desktop animieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von n3ocort3x, 05.12.2006.

  1. n3ocort3x

    n3ocort3x Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    Hy Leute, bin neu hier im Forum, bitte nicht sauer sein wenn der Beitrag hier falsch sein sollte.

    Meine Frage: Gibt es in OS X so etwas das man die Fenster und den Desktop ein wenig aufpeppeln kann ?? (Ich meine so etwas wie wenn man Fenster wegzieht das die dan wabbeln, oder nen Virtual Desktop) In Linux wäre das XGL / Compiz das schaut relativ fett aus. Das neue Mandriva Linux hat das auch)

    Beispiel:
    Ein ähnlicher Effekt ist wenn ich ein Fenster minimiere das es als Trichter im Dock verschwindet. das sieht recht gut aus.

    Anderes Beispiel:

    Hab ne Virtual Machine mit Linux auf dem Mac laufen und wenn ich von OS X ins Linux switche dann sieht man eine relativ geile Würfelanimation.

    Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

    mfg

    n3o
     
  2. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    01.03.2005
    wat ne spielerei, das braucht doch nun wirklich niemand oder? ich meine, OS X ist eh schon sehr hübsch und leider aus dem grund auch performancefresser, aber muss man das wirklich noch steigern, in dem Fenster zum "wabbeln" gebracht werden??? Sry, aber so nen mac ist für mich in erster linie ein - wenn auch sehr hübsches - arbeitsgerät.
     
  3. Mister Knister

    Mister Knister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.04.2005
    So sehe ich das auch! Die Grafikoptionen von OSX sind doch schon grosszuegig genug.

    Der Mister Knister
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    jaja, gibts nicht = braucht man nicht. Das versteh ich nicht. XGL unter Linux ist total "fett" (wie es der OP sagte). Wenn es das unter OsX gäbe würden alle hier schreien wie geil es ist und daß jedes Os das es nicht kann völlig veralteter Schrott ist. Ich bin ja auch MacUser mit ganzem Herzen :) aber was in anderen Ossen besser ist kann ich neidlos zugeben. Soooo viel ist es ja nicht ;)
     
  5. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    11.06.2006
    Ich bin zwar auch gegen zu viele Spielereien aber wenn jemand danach fragt so brauch man ja nicht gleich dagegen reden sondern man kann auch mal versuchen konstruktiv zu helfen.
     
  6. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    seh ich auch so.

    bevor ich meinen pc verkauft habe, hatte ich ubuntu mit xgl/compiz (später aiglx) drauf und das sah schon sehr geil aus.
    performance hat es auch nicht weggefressen, weil die berechnung der grafikeffekte (wie in osx) über die grafikkarte läuft und nicht über den prozessor.
    wozu hat man denn diese nvidia/ati-monster in den pcs? nur zum zocken und sonst liegen sie brach? da kann ich die auch für spielerei nutzen.

    wenn osx was nicht hat, dann ist das eh mist und wenn osx das hätte würden hier alle am rad drehen wie toll das ist. :/

    um zum thema zu antworten:

    es gibt ein programm für osx mit dem man sich den screensaver als wallpaper einrichten kann.
    dann hast du nen animierten hintergrund quasi.
    backlight:
    http://freshlysqueezedsoftware.com/products/freeware/

    mit dem programm "virtue" machst du diesen cube-effekt zum umschalten zwischen verschiedenen virtuellen desktops:
    http://virtuedesktops.info/
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2006
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    So sind wir halt -> wir sind eben Chauvinisten! ;)

    @n3ocort3x: da kann man imho leider nix machen, es gibt kein "Wabber"-Plugin.
     
  8. n3ocort3x

    n3ocort3x Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    Also, ich wollte eigentlich nicht das es irgendwer in den falschen Hals kriegt, aber es würde mich einfach interessieren, da ich es auf Linux auch geschafft habe,es nachträglich zum laufen zu bringen, hätte ja sein können das es im OSX auch geht aber ich werde mich hüten solche fragen zu stellen ! Es war ne reine Interessensfrage. Denen der mein Thread nicht bekommt, müssen ja nicht ihren Senf dazugeben ! Den anderen sag ich einmal danke!



    Thx

    n3o
     
  9. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    04.02.2005
    hi.

    auch wenn ich selber grade nicht besser bin: daran musst du dich hier gewöhnen. es gibt immer leute, die nicht auf die frage antworten, sondern ihre meinung dazu kundtun, die kein mensch braucht. nehmt mich und bestraft mich ;-)

    todi
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Jetzt nicht gleich einschüchtern lassen! :hug:
    Es gibt halt Dinge, auf die viele MacUser beinahe allergisch reagieren, so z.B. auf Sätze wie "wieso geht xyz nicht wie bei OS-sowieso"!

    Auch gibt es einige Dogmen z.B. "so wie es in OSX ist, ist es richtig und auch am besten." ;) oder "was nicht geht oder was es nicht gibt, ist unnötig" ...

    Dabei ist zu beachten, dass Apple eben die Philosophie hat, alles möglichst einfach und übersichtlich zu halten, leider aber auch manchmal auf kosten der Flexibilität. So gibt es eben häufig nicht tausende Einstellungsoptionen, sondern nur einige wenige. Manches kann per Hacks oder Zusatzprogrammen oder im Terminal dennoch geändert werden. Manche Dinge entziehen sich aber jeglicher Kontrolle dem User (eben der Preis für die "Einfachheit").

    Linux verfolgt imho genau den entgegengesetzten Ansatz "Vollkommene Kontrolle durch den User", daher kann es einem als Linuxer vielleicht manchmal schwer mit OSX fallen.

    P.S. Willkommen bei MacUser!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Desktop animieren
  1. astavakra
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    267
    astavakra
    05.10.2016
  2. nwa
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    131
    SwissBigTwin
    01.10.2016
  3. Rocco L.
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    210
    Rocco L.
    27.09.2016
  4. Faustus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    195
    asterixxER
    09.09.2016
  5. robin
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    212
    pleibling
    29.07.2016