OS X als Server zu langsam --- der Beweis!

Diskutiere mit über: OS X als Server zu langsam --- der Beweis! im Mac OS X Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cilly

    cilly Thread Starter Gast

    Leute hier steht's schwarz auf weiß, endlich einmal ein Vergleich von OSX und Linux und OS X kommt sehr schlecht weg.

    Z.B. ist OS X auf einem 2.7er langsamer als YD auf einem 2.5er:

    http://www.anandtech.com/mac/showdoc.aspx?i=2520&p=7

    OS X benutzt zudem veraltete Technik: kernelthreading (FreeBSD 4.x).

    Schuld daran ist auch die mach-Implementierung.

    Hier ist der ganze Artikel, der endlich beweißt, dass OS X als Server im Vergleich zu anderen OS nicht performant genug ist:

    http://www.anandtech.com/mac/showdoc.aspx?i=2520

    Auch deshalb könnt ihr euch freuen, dass Macuser.de nicht auf OSX läuft.
     
  2. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Da gibt es doch gerade schon einen Thread mit diesem Thema? kopfkratz
     
  3. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    16.01.2003
    und darum geht es hier weiter ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - als Server langsam Forum Datum
fileVault2 auf zweiter Platte im MM (als Server) Mac OS X 14.07.2014
Nicht die nötigen zugriffsrechte als Admin und Portfreigabeprobleme Mac OS X 28.05.2012
Lion server als mobileme-Ersatz Mac OS X 20.07.2011
Im Finder automatisch als Gast bei ftp server anmelden Mac OS X 19.07.2010
Server als Laufwerk schreibend Mac OS X 01.03.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche