OS X als Router

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von Fabso, 10.05.2005.

  1. Fabso

    Fabso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2005
    Hallo,

    wir wollen bei uns in der Schule einen XServe G5 u.a als Router einsetzen. Bisther hatten wir eine SuSE Linux 9.1-Kiste laufen, doch die verabschiedet sich von Tag zu Tag mehr. Meine Frage ist, ob ich auf dem Mac erstens einen Squid installieren kann. Zwitens ob ich die Firewall so einstellen kann, dass wirklich nur die Sachen raus sollen, die es auch wirklich dürfen aber für das interne Netz weiterhin alles freigegeben ist.

    Aber folgendes ist mein Hauptproblem: Ich habe ein Script geschrieben, mit dem sich die Lehrer ins Internet verbinden. Das Script fürhr über einen sudo einen Shell-Befehl aus (cinternet --interface-name=dsl0 -status/-start/-stop). Jetzt ist die Frage, ob es etweder so ein Script sogar schon auf dem Mac gibt, oder wie für den Mac der befehl heisst.

    Vielen Dank im Voraus,

    Fabian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen