OS x 10.3.9 und SCSI-Karte?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Artuwe, 09.12.2006.

  1. Artuwe

    Artuwe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2001
    Bis zum update auf OS 10.3.9 hat mein G4 400 AGP immer noch ordentlich den an einer alten SCSI-Karte im PCI-slot angeschlossenen Scanner erkannt. Jetzt wird nur noch die Karte erkannt, aber nicht mehr der Scanner. Bei 10.2.6 war das noch anders.

    Hat sich da im Betriebsystem etwas grundsätzlich geändert oder kann ich das Problem mit einer anderen Karte lösen?

    Vielen Dank im voraus

    Uwe
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Könnte sein, dass es an der Scannersoftware liegt.

    Probier mal VueScan. (vorher auf der Website schauen ob der
    Scanner unterstützt wird)
    Wenns damit geht, liegts an der Software, die unter 10.3.9
    nicht mehr richtig läuft.

    Meine Scannersoftware läuft auch nicht mehr, ich scanne mit
    VueScan, das geht unter 10.3.9 mit SCSI
     
  3. beverlie

    beverlie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    Welche SCSI-Karte hast Du verbaut?
    Bei meiner Adaptec 2906 ging ab einem bestimmten X-Update auch nichts mehr…

    Gruß
    bev
     
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Adaptec 2906 B funktioniert hier auf 10.3.9,
    auch wenn im Profiler praktisch nichts dazu angezeigt wird.
    Aber die Geräte laufen...
     
  5. Artuwe

    Artuwe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2001
    Hallo und danke für die Tipps!


    Zur Karte zeigt der System-Profiler folgendes:

    pci9004,7850:

    Typ: SCSI-Bus-Controller
    Bus: PCI
    Steckplatz: SLOT-C
    Hersteller-ID: 0x9004
    Geräte-ID: 0x5078
    Subsystem-Hersteller-ID: 0x9004
    Subsystem-ID: 0x7850
    Versions-ID: 0x0003

    Es ist offenbar eine Adaptec 2906. Dafür soll es auf der Adaptec Homepage einen Treiber für 10.3.x geben, aber wenn man den runterlädt ist nur ein leerer Ordner da. Hat jemand so einen Treiber?

    Es ist wohl ein Unterschied bei OS X bei diesen Karten, ob man die internen oder externen Anschlüsse benutzen will.

    Ich benutze VueScan schon seit das erste OS X bei mir lief. Bei 10.2.6 wurde damit auch der Scanner problemlos erkannt und unter OS 9.2.2 läuft auch alles.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2006
  6. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Leider weiß ich nicht mehr, wie ich das unter 10.3.9 hingekriegt
    habe, musste auch ziemllich googeln. Hab was gefunden namens
    "sane-backends.pkg" und "TWAIN-SANE-interface" auf dem G4,
    weiß nicht ob ich das auch installieren musste.


    Der Profiler zeigt jedenfalls exact das gleiche an wie bei dir.
    Einziger Unterschied: "SLOT-5" statt "SLOT-C"
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo Arduwe,

    hier ist die Site von SANE:
    http://www.ellert.se/twain-sane/

    Du musst alles runterladen (5 Dateien).
    Bei der Installation wird Dir gesagt, welches
    Teil als erstes installiert werden muss.
    Gruss Jürgen
     
  8. Artuwe

    Artuwe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2001
    Hallo Ihr Lieben,

    Jetzt läuft mein alter Scanner wieder mit der Adaptec 2906!
    Das problem liegt darin, dass bis OS 10.2 im System diverse Treiber für SCSI-Karten vorhanden sind, später nicht mehr.

    Auf der Adaptec Homepage liegt ein Treiber - für OS X .1 ,oder so - von dem ich dachte, der Installer enthielte nur einen leeren Ordner. Dem war aber nicht so, als ich den Ordner einmal geöffnet hatte, war der wohl nur wenige Kb grosse Treiber installiert. Eventuell eine unsichtbare Datei?
    Jedenfalls nach dem Neustart ekannte mein Mac wieder den Scanner.

    Jetzt trat ein anderes Problem auf: VueScan produzierte sehr merkwürdige falschfarbige Scans. Diese Problem löste sich in Luft auf, nachdem ich auf der Homepage von Hamrik Software gesehen hatte, das dort ein Update (8.3.83) für OS X 10.3.9 bereitgehalten wird.

    Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe, allein wäre ich nicht weiter gekommen.

    Liebe Grüsse

    Uwe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen