Organizer: Mac kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von leo-magic, 25.05.2006.

  1. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hallo

    Ich möchte einen Organizer um Aufgaben, Kontakte, usw. zu speichern kaufen.

    Nun: Welche Organizer sind aber Mac kompatibel, also werden automatisch (mit Bluetooth,...) mit iCal und dem Adressbuch,... synchronisiert?

    Danke für die Tipps!

    Léo
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.156
    MacUser seit:
    19.11.2003
    wenns nur um reine Organizer Aufgaben geht, kann ich den Palm Z22 seeeehr empfehlen: ausreichend schnell, ausreichend viel Speicher, kompatibel, ewig lange Batterielaufzeit, preiswert -- ich liebe ihn :)
     
  3. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Palm geraete.
    Windows Mobile Geraete nur ueber Software umwege a la Missing sync.
     
  4. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Der Z22 hat leider kein Bluetooth. Das bräucht ich schon...

    Der "Tungsten E2" sieht nicht schlecht aus, ist aber ziemlich teuer und es steht:

    Mac OS X, Version 10.2.6 bis 10.3

    Was ist mit 10.4?

    Léo
     
  5. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.156
    MacUser seit:
    19.11.2003
    der E2 geht unter 10.4 -- wenn du BT brauchst kommst du unter dem E2 nicht hin, meine Empfehlung für reine PIM Anwendungen hat trotzdem der Z22
     
  6. maga

    maga MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.02.2003
    Hallo,

    ich hatte kürzlich die ähnliche Idee wie Du - wollte einen Mac-kompatiblen Organizer.

    Etwas suchen im Forum hat mich drauf gebracht, dass PalmOS wohl kompatibel mit iSync sein soll(te). Nachdem ich nicht viel Geld ausgeben wollte, mich jedoch sowohl ein SonyClie PEG TJ-27 als auch ein PalmZire 31 angelacht hat, habe ich bei beiden zugeschlagen.

    Allerdings habe ich vergeblich mit PalmDesktop versucht zu syncen, und mir dann aus lauter Verzweiflung Missing Sync besorgt - ein phantastisches Programm.

    Obwohl auf dem PalmZire PalmOS 5.2 drauf ist (optisch schöner) und auf dem SonyClie nur 4.1 habe ich ständig den Clie in Verwendung - ein super Gerät.

    Wenn Du den Palm möchtest, melde Dich bitte - ich gebe ihn Dir - gemeinsam mit einer passenden blauen Tasche - zu dem Preis, wie ich ihn und die Tasche bei Ebay erworben habe, Zustand ist ok!

    Viele Grüße

    Matthias

    Edit: Sorry, meine PDA`s haben leider keine blauen Zähne, sondern nur Infrarot - dürfte sich damit erledigt haben
     
  7. dschisus

    dschisus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.09.2005
    Wenn dir 230 EUR nicht zuviel sind, kann ich dir den Palm T|X empfehlen.
     
  8. Jarek

    Jarek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.06.2005
    Macbook und T/X?

    Hallo!

    Ich suche auch ein Organiser für mein (noch unterwegs) Macbook - und dachte ebenfalls an den T/X.
    Wie gut funktioniert die Synchronisation? Welche Anwendungen kann ich abgleichen? Und brauche ich noch extra Software?

    Ich wäre für alle Hinweise sehr dankbar!

    Gruß Jarek
     
  9. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.156
    MacUser seit:
    19.11.2003
    der Palm synchronisiert mit den OS X Bordmitteln schon ordentlich (nur die Kategorien werden nicht mitsynchronisiert), mit Missing Sync wirds perfekt :)
     
  10. Linedance

    Linedance MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Ein Palm mit bluetooth wäre für diesen Zweck etwas Feines. Hat das gewünschte Modell kein BT, aber einen SD-Slot, gibt es dafür einen BT-Dongle. So nutze ich meinen etwas älteren Palm m505.
    Ansonsten gibt es aber auch Handys, die diese Funktionen haben und ähnlich gut zu syncen sind.
     
Die Seite wird geladen...