Organisationstips gesucht...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Korgo, 17.09.2005.

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    So, ich habe jetzt aus Platzgründen eine zweite Platte im G5, Maxtor 250GB (98.-, unglaublich...)
    Nun will ich mein System neu organisieren und suche dazu Tips. Geplant sind grundsätzlich die Trennung von programmen und Daten, d.h. das System und die Programme sollen auf der ersten Platte bleiben, die Daten auf die zweite Platte.
    Den Ordner "Dokumente" habe ich mal auf die zweite Platte kopiert... reichts das aus, oder muß ich da im System noch irgendwas eintragen, damit OSX weiß, daß der Ordner jetzt woanders ist?
    Gerne hätte ich z.b. für Backups auch meine Mailboxen auf der zweiten Platte, wie kann ich denn das bewerkstelligen? Was sonst sollte noch so aus library o.Ä. ausgelagert werden, damit Backups einfacher von der Hand gehen?

    Danke!
     
  2. tisco_over

    tisco_over MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Also ich würde dir empfehlen den gesamten Home ordner auf deine zweite Platte zu verschieben - dann hast du alle wichtigen Daten auf dieser Platte. Dazu gibt es eine Threads hier im Forum wie man das macht - einfach verschieben klappt wahrscheinlich NICHT!

    Empfehlenswert ist es auch wenn du z.B mit Programmen wie Final Cut oder Logic arbeitest, daß die temporären Daten nicht auf die selbe Platte ausgelagert werden wie dort wo das Programm liegt. Bringt zusätzlich Geschwindigkeit beim Arbeiten...

    Für Backups würde ich es dir auch empfehlen deinen kompletten Home Ordner zu sicher - inkl. Library und allen drum und dran - dann hast du auch automatisch deine Mailboxen gesichert. UND natürlich NICHT auf die selbe Platte sichern wo das Original liegt - aber das hast du eh sicher gewusst ;)

    Hoffe du kannst mit den Tips was Anfangen,

    lg

    tisco
     
  3. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    Bemühe mal die Suche zum Thema Home-Ordner...
     
  4. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    Hmmm, mal eine Frage: Ist es sinnvoller den Hom-Ordner zu verschieben und dies dem System über netinfo "mitzuteilen", oder sollte man lieber den orner kopieren, und dann Aliase "hinterlassen"?

    P.S.: Beim kopieren vom Home-Ordner bekam ich eine Fehlermeldung, daß ich teilweise nicht entsprechende Rechte hätte ;(
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2005
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich würde es so machen:
    Homeordner komplett verschieben/kopieren und in Netinfo neuen Pfad eintragen.
    Danach neu Anmelden oder Neustart.
    Ich hatte das schon mal so und es hatte einwandfrei geklappt.
     
  6. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    Genauso habe ich's gemacht und genauso hat's geklappt - allerdings darf ich jetzt nicht mal leichtsinnig den Namen meiner zweiten Platte ändern...
     
Die Seite wird geladen...