Ordner kopieren ohne Verlust

Diskutiere mit über: Ordner kopieren ohne Verlust im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Meister

    Meister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2004
    Hallo,

    leider hab ich immer noch nicht rausgefunden wie ich Ordner kopieren kann so dass nur die Dateien überschrieben werden, die auch im Zielordner sind. Wenn ich jetzt Ordner in den gleichen schiebe wird der Ordner einfach ersetzt!

    Und wenn da Dateien drin sind die im zu kopierenden Ordner nicht drin sind, sind die einfach weg...

    Danke für die Hilfe
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das kann man nicht ändern. Windows macht das eben anders. Erläutert wird das hier http://www.xvsxp.com/files/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Wusste ich nicht, dass das bei Windows anders ist. (Werd' ich mal probieren.) Verschiebe oder kopiere am Besten immer das was der Computer dann ersetzen oder ergänzen soll. (Das ist meiner Meinung nach auch logischer so.) Einfach mit "Befehl(Apfel)+A" alle Dateien auswählen, eine davon anklicken und verschieben...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ordner kopieren ohne Forum Datum
Mail Archiv Ordner Wieder herstellen Mac Einsteiger und Umsteiger 23.11.2016
Fremde Ordner in Programme Mac Einsteiger und Umsteiger 20.10.2016
Word>Daten/Ordner vom MAC auf Appel MacBook kopieren Mac Einsteiger und Umsteiger 22.09.2013
Problem bei Ordner kopieren Mac Einsteiger und Umsteiger 02.12.2010
Ordner kopieren? Mac Einsteiger und Umsteiger 26.06.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche