Ordner Freigabe im Personal File sharing

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von stickdog, 09.10.2005.

  1. stickdog

    stickdog Thread Starter Banned

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.09.2005
    hallo,

    wie kann ich im Personal File sharing nur bestimmte Ordnerr freigeben ... bei mir sind immer alle Ordner freigegeben und der andere hat auf alle meine Daten zugriff.

    Ich hab eine externe festplatte und moechte das er nur auf diese festplatte zugriff hat und sonst nichts.

    geht das irgendwie?

    lg
     
  2. Badener

    Badener Gast

    Das ist mir heute Nacht auch aufgefallen, daß andere dann Zugriff auf das komplette Home-Verzeichnis haben.

    Es gibt ein Programm namens "SharePoints", mit dem soll man es genauer einstellen können. Aber bei mir macht es Probleme (oder ich bin zu blöd, kann ja sein). Wenn ich z.B. anwähle, daß andere Benutzer NUR meinen freigegebenen Public-Ordner sehen können sollen, können sie sich gar nicht mehr einwählen..... Und den kompletten Home freizugeben, ist mir doch etwas zuviel.....
     
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Das ist so nicht richtig. Andere haben immer nur Zugriff auf Deinen Öffentlich-Ordner.
    Nur, wenn ein anderer sich über das Netzwerk mit Deinem Namen und Passwort anmeldet, dann hat er Zugriff auf alle Ordner. Dann ist der andere aber gar kein Anderer, sondern Du.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2005
  4. Badener

    Badener Gast

    Sorry, ._ut, aber bei mir ist es nicht so.

    Habe es heute Nacht ausprobiert mit dem Win-Laptop meiner Freundin.

    Ohne Benutzername und Paßwort hatte sie gar keinen Zugriff und mit dann logischerweise auf alles....

    Gibt es eigentlich einen Befehl, mit dem man die default-Werte wieder zurückstellen kann. Habe anschl. ziemlich mit SharePoints "gewütet" :D:D
     
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Sag ich doch.
    Ohne Benutzername und Passwort hieße Gastzugriff. Über SMB (über AFP schon) gibt es aber keinen Gastzugriff, also hat sie keinen Zugriff.
    Mit Benutzername und Passwort ist sie Du, hat also Zugriff auf alles, auf das Du auch lokal Zugriff hast.

    Für Zugriffe anderer Benutzer über das Netzwerk sollte man einen anderen Benutzer anlegen, statt seinen Benutzernamen und Passwort zu verraten. Mac OS X ist kein Server-System. Daher gibt es eine feste Einstellung für alle Benutzer: Benutzer haben Zugriff auf ihre eigenen Ordner und die öffentlichen Ordner der anderen, Admin hat zusätzlich Zugriff auf die Festplatten.
    In SharePoints doch hoffentlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2005
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Möglicherweise hast Du mal die "Wartungsskripte" laufen lassen (mit Onyx vielleicht?, oder manuell?).
    Dann stehen die Chancen gut, dass Du in "/var/backups" ein brauchbares Backup der Netinfo Datenbank hast.
    Code:
    sudo ls -l /var/backups
     
  7. Badener

    Badener Gast

    Ohne Benutzername und Paßwort hat sie GAR KEINEN Zugriff - sie findet das Powerbook zwar im Netzwerk, kann aber auf KEINEN Ordner zugreifen - auch nicht auf den Öffentlichen.
    Gesucht hat sie über die IP-Adresse.

    Leider habe ich in SharePoints noch nichts für die Default-Werte gefunden - ist aber auch nicht so schlimm, seit mein PB bei Apple in Reparatur war, spinnt es eh nur rum - das ist wohl neu Neuinstallation fällig (hab ich doch erst vor ner Woche gemacht :( )

    Trotzdem - Danke für die Hilfe.....
     
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Ja, das ist auch richtig so.
    Wie gesagt, über SMB gibt es keinen Gast, also keinen Zugriff ohne Benutzernamen und Passwort.
    Bei AFP hingegen kann man Gast ankreuzen, dann gibt es ohne Benutzernamen und Passwort Zugriff auf die öffentlichen Ordner der vorhandenen Benutzer.
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nein, das ist so nicht richtig.
    Es gibt die Variable "guest ok" in der smb.conf, die auf "no" oder auf "yes" gesetzt sein kann.
     
  10. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Ja sicher. Aber die Variable ist bei Mac OS X per Werkseinstellung auf "no", beim eingebauten AFP-Server aber auf "yes" gesetzt und kann per GUI auch nicht geändert werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ordner Freigabe Personal
  1. msabath
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    69
    msabath
    28.10.2016
  2. Gaugino
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    946
    Gaugino
    02.11.2011
  3. filmwahn
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    974
    filmwahn
    03.11.2010
  4. Ole123
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.396
    detto
    31.08.2009
  5. firebird93

    Ordner Freigabe

    firebird93, 15.11.2007, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    522
    Kibitz
    25.01.2008