OpenVPN mit Panther als Service

Diskutiere mit über: OpenVPN mit Panther als Service im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. bharry

    bharry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2006
    Hallo !
    Ich möchte OpenVPN als Service installieren.
    Die nötige Software habe ich mit Tunnelblick 2 installiert.
    Jetzt sollte jedoch der Tunnel beim booten des Rechners mitgestartet werden.

    Hat jemand ein Script, das dies tut oder eine Idee, wo ein Script abgelegt werden muß, damit es beim Booten startet (ohne daß sich ein Benutzer anmeldet ?)

    ...
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Mit Tunnelblick habe ich keine Erfahrung, da ich OpenVPN zu Fuß konfiguriert habe. mW ist Tunnelblick ja hauptsächlich eine grafische Oberfläche zur Erstellung der Konfigurationsdateien. Dass der Tunnel dadurch automatisch gestartet wird ist mir nicht bekannt.

    Grundsätzlich ist es so, dass Du unter 10.3 ein sog. StartupItem benötigst, um Dienste unabhängig von einer Benutzeranmeldung zu starten. Wie das genaue geht, ist in der Dokumentation, die Du mit den DeveloperTools installieren kannst, erläutert. Die selbe Anleitung gibt es auch online im Developer Bereich von apple.com.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OpenVPN Panther als Forum Datum
Problem mit OpenVPN Tunnelblick Internet- und Netzwerk-Hardware 31.07.2010
Auf OpenVpn mit Bordmitteln zugreifen? Internet- und Netzwerk-Hardware 26.02.2009
openvpn mit tunnelblick auf macbookair Internet- und Netzwerk-Hardware 14.05.2008
Tunnelblick (openvpn) und Leopard Internet- und Netzwerk-Hardware 14.04.2008
Benutzt hier jemand OpenVPN/Tunnelblick? Internet- und Netzwerk-Hardware 24.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche