OpenOffice 2.0.1 starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Locator, 02.06.2006.

  1. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hallo Macuser-Gemeinde,
    ich hab folgendes Problem:

    Hab mir OpenOffice 2.0.1_german vom Dez. 2005 runtergeladen und auch installiert bekommen. Nur starten läßt es sich nicht. Was mache ich da falsch?

    Das ganze ist ein dmg-File was sich auch öffnen ließ ohne Probleme. Nur warum bekomme ich dies nicht gestartet.

    Ich hatte mir das auf einem anderen Rechner (wegen schnellerer Verbindung) runter geladen auf eine CD-R gebrannt und dann auf mein iBook gebracht.

    Ich habe 10.4.6 auf meinem iBook drauf.

    Kann mir einer von Euch helfen mein Problem gelöst zu bekommen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    Locator
     
  2. Alterg4

    Alterg4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.05.2004
    Hast Du x11 installiert ? ohne das gehts nämlich nicht !
     
  3. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Installiere X11 von der Mac OS X DVD.
     
  4. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Muß ich mal schauen, danke.

    Gruß
    Locator
     
  5. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hallo,
    X11 ist drauf, aber trotzdem startet es nicht....

    Warum?

    Gruß
    Locator
     
  6. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    OpenOffice 2.0.1 startet nicht nach Installation

    Weisst du jetzt wie es geht? Bei mir startet es auch nicht.
     
  7. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.02.2005
    es gibt auf der deutschen open office seite eine genaue step-for-step anleitung wie man x11 & open office installieren und konfigurieren muss...
     
  8. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Nein, hab inzwischen Neooffice drauf, ist aber in Englisch.

    Gruß
    Locator
     
  9. CoLux

    CoLux Gast

    am 1.7. kommt Neo Office für Intel raus... als freeware...
    kannst auch bis dahin einfach warten :)

    liebe Grüße


    EDIT: 100. Beitrag... juppi ^^
     
  10. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Also, ich habe x11 neu installiert und nun funktioniert es wunderbar!
     
Die Seite wird geladen...