Open-Type-Fonts werden nicht gedruckt

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von erik, 06.12.2004.

  1. erik

    erik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.06.2002
    Frage an die Experten – ich bin nur Amateur:

    Meistens drucke ich aus RagTime oder FreeHand; jetzt habe ich einige Adobe OT Fonts installiert (z.B. Myriad).
    Mein PS-Drucker Lexmark Optra R+ druckt problemlos alle Type 1-Fonts, jedoch nicht die OTFs.
    Woran könnte das liegen?

    Grüße

    :(
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    FreeHand ist nicht OT-fähig, bei RagTime
    weiß ich es nicht, glaubs aber nicht.

    Das heißt, das Programm (z.B. FreeHand)
    kann nur die ersten 256 Zeichen im OT-Font
    nutzen.

    Wird denn grundsätzlich garnichts von den
    OpenType-Fonts ausgedruckt oder nur ein
    Teil oder wie?

    Wenn du ein pdf erstellst, gibts keine Probleme
    mehr.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. erik

    erik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.06.2002
    Otf

    Danke, Ogilvy, für die Antwort.
    Sie tröstet mich allerdings nicht so sehr (weißt Du, weshalb die Programme diese Fonts nicht packen?). Es wird gar nichts gedruckt.
    Beide genannten Programme habe ich auf dem neuesten Stand und finde es nicht so praktisch, über pdf zu drucken.
    Das ist vielleicht nur Gewohnheitssache.

    Wieso kann ich den Titel nicht in Großbuchstaben schreiben??

    Gruß
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Weder FreeHand noch RagTime
    unterstützen Unicode, worauf
    OpenType-Fonts aber basieren.

    hmm.
    Hast du es mal über TextEdit probiert.
    Einfach um feststellen zu können, ob
    der Font nicht einen Knall hat

    Meinst du den Titel deines Beitrags?
    Das wird eine Beschränkung/Einstellung
    dieses Forums sein. Ist ja auch gut so...



    Gruß
    Ogilvy
     

Diese Seite empfehlen