open office - probleme beim Drucken

Diskutiere mit über: open office - probleme beim Drucken im Office Software Forum

  1. Meikomat

    Meikomat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hi, bin schon lange Macuser, war aber noch nie hier im Forum. Ich versuche es mal mit einer Frage.
    Habe heute open office für mein OSx 3 installiert. Leider funktioniert das Drucken nicht. Der Drucker wird im Druckmenü angezeigt, der Druckvorgang wird dann jedoch gestoppt. Kennt das jemand? Kann mir jemand helfen?

    Liebe Grüße, Meike
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    leider ist meine Glaskugel heute kaputt... Gehe mal davon aus, dass Du OpenOffice 2.1.x installiert hast. Dann zur nächsten Frage: was ist das für ein Drucker? Erscheint er im Drucker-Dienstprogramm (Programme -> Dienstprogramme -> Drucker-Dienstprogramm)? Was gibt der dort eingetragene Drucker als Meldung aus?

    Generell: sog. "GDI-Drucker" (das sind die meisten preiswerten Laser-Drucker) benötigen angepasste Druckertreiber - die zumeist zusätzlich Probleme z.B. bei der Druckerfreigabe machen. Und deshalb eben auch beim Drucken aus X11 bzw. hier OpenOffice.

    Peter
     
  3. Meikomat

    Meikomat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hallo Peter,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, ich habe Open Office 2.1x installiert und mein Drucker ist im Drucker Dienstprogramm ausgewählt. Wenn ich versuche, aus Open Office zu drucken meldet er erst "Druckvorgang wird ausgeführt", dann bemühht er sich eine Weile und dann kommt die Meldung "Druckvorgänge gestoppt". Es ist ein Epson Multifunktionsgerät - kein Laserdrucker.

    Ich habe eine kurze Anleitung zum Installieren von Open Office auf dem Mac gefunden. Dort steht, dass man bei Problemen mit dem Drucker das Dokument als PDF ausdrucken soll. Aber ob das auf Dauer eine Lösung ist?

    Liebe Grüße,

    Meike
     
  4. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das ist halt ein Kreuz mit den Druckerherstellern: eigentlich wäre alles ganz einfach - wenn sich die Hersteller es nicht so bequem machen würden. Fakt ist jedoch, dass viele Drucker(treiber) das Cups des Mac (und von Linux) nicht sauber unterstützen. Die Folge ist wie beschrieben: der Netzwerkdruck funkt nicht sauber. Das passiert auch, wenn Du die Druckerfreigabe in der Systemsteuerung vornimmst und von einem anderen Mac im Netz drucken willst. Jedoch nicht immer...

    Hinsichtlich Druckertyp: die Probleme tauchen meistens bei GDI-Druckern auf und das sind meistens Laserdrucker (technisch bedingt). Doch auch andere Druckertypen können GDI-Drucker sein… Je nachdem wie Epson die Multifunktionalität gelöst hat, trifft das auch für den genannten Drucker zu (auch wenn das eigentliche Druckwerk ein Tintenstrahldrucker ist).

    Die Lösung ist tatsächlich: aus OpenOffice ein PDF erstellen und das dann innerhalb des Mac OS X (z.B. über die Vorschau) drucken.

    Alternative bei ausreichend schneller CPU und viel Arbeitsspeicher (ab 1 GB) ist NeoOffice. Das ist im Kern OpenOffice mit einer Oberfläche, die in Apples Mac OS integriert ist. Damit stehen auch viele andere Funktionen der Oberfläche zur Verfügung. Grundsätzlich sind die Dokumente mit denn von OpenOffice kompatibel. Doch beim Einsatz von Vektorgrafiken (z.B. Schaubilder) würde ich die Kompatibilität immer erst prüfen.

    Peter
     
  5. Meikomat

    Meikomat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hallo Peter,

    vielen Dank für deine Mühe. Dann erstelle ich behelfsmäßig halt PDFs.
    Liebe Grüße,

    Meike
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - open office probleme Forum Datum
Open Office/Libre Office - Schrift/Font Probleme Office Software 12.06.2015
(anscheinend) Probleme mit Dateirechten unter Open Office und Thunderbird Office Software 17.02.2009
Open Office - Probleme mit Videos in Writer Office Software 12.02.2009
Open Office Probleme mit ö, ü, ä usw. Office Software 07.11.2008
Open Office 1.1 Probleme bei der Installation Office Software 18.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche