onlineshop einrichten

Diskutiere mit über: onlineshop einrichten im Web Page Design Forum

  1. Connyseitz

    Connyseitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Hi alle zusammen,

    also ich würde gerne mit möglichst wenig aufwand (weil ich einfach keinen Plan vom Web Page erstellen hab) einen Onlineshop einrichten.

    am liebsten wär mir ne software die kostenlos ist und recht einfach. Ausserdem möcht ich gern am Design was machen können. Also ich will nicht unbedingt auf die langweiligen Design-Vorschläge zurückgreifen müssen. Freewebshop.de kenn ich schon. Aber die Vorschläge dort sind nicht gerade spritzig.

    Weiß jemand was anderes???

    Thx
     
  2. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Einfach? Hmmm. Auf jeden Fall umfassend: Typo3. Die eierlegende Wollmilchsau.

    Der Shop wird als Extension eingebunden.
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Hab Typo3 schon im Einsatz gesehen, und kann nur abraten. Das Teil hat einige Bugs, und bis man sich eingearbeitet hat, hat man das Projekt meist schon von Hand fertig.
     
  4. lindic

    lindic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Xtcommerce - ist zwar ein sehr komplexer Shop, aber die Bedienung und Installation ist recht verständlich. Allerdings sollte man schon wissen, wie man z.B. die Rechte auf dem Server ändert oder ähnliche Dinge.
     
  5. k.go

    k.go MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2005
    Irgendwie beißen sich die Aussagen möglichst wenig Aufwand und Design-Kompatibilität. Ich weiß ja nicht wieviel Ahnung du genau hast, aber wenn du nicht gerade einen 1&1 Webshop betreiben willst wirst du um Basteln, Anpassen, Dokumentation lesen etc. nicht rumkommen...
     
  6. Connyseitz

    Connyseitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Ja, witzig eigentlich. Die 1&1 shops hab ich mir auch schon angesehen. Aber die waren ja auch nicht wirklich ansprechend.
    Naja, sagen wir mal so: ich arbeite garfisch und deshalb könnt ich am Design viel machen. Aber für das andere reichts halt nicht.
    Vielleicht find ich ja noch jemanden im Bekanntenkreis, der sich mit dem Rest auskennt.

    Danke erstmal!
     
  7. WDPX

    WDPX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2003
    Hallo,

    auch wenn Werbung hier evtl. verpöhnt ist: Wir haben gerade den SHOP www.garten-holzhaus.de bzw. www.holz-haus.de fertig gestellt. Der ist mit unserem eigenen CMS inkl. Shop-Addon entstanden. Hier ist natürlich wichtig: Keine Template-Programmierung, keine allzu langwierige Einarbeitung, kein basteln. Das Template erstellt sich aus wenigen Grafiken selbst, kann aber noch sehr gut hier und da dank CSS eingestellt werden. Wenn es Dich interessiert, schau doch mal auf unserer Seite www.aiyoota.com vorbei und schau Dir die Software mal an. Das schauen zumindest kostet nix.

    Wie ein Vorredner schon sagte: Ja, Typo3 ist die eierlegende Wollmilchsau, ist aber auch nicht wirklich witzig, wenn man sich dort erstmal einarbeiten soll. Wenn Du viel Zeit hast, ist das aber auf jeden Fall die günstigste Lösung. Aber ist günstig wirklich immer gut?

    So, und nun erwarte ich mal wieder einige HASS-Antworten, weil ich hier meine eigene Soft "an den Mann bringen wollte"... ;)

    Mit freundlichen Grüßen,

    Frank Wollweber
     
  8. Connyseitz

    Connyseitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2005
    ist wirklich nicht schlecht deine Software.
    Nur für meine momentanen Zwecke einfach zu teuer. Wenn´s mal größer wwird, kann man sich´s ja mal überlegen.
    Thx trotzdem
     
  9. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Lieber Frank,

    es ist ja i.a. nichts dagegen einzuwenden, dass Du Dein System an den Mann bringen willst. Aber genauso gut könnte man ja nach sf.net gehen und unter Suche "cms" eintippen". Was meinst Du, wieviele Treffer man da bekommt? Seit der IT-Bubble hat ja jeder schon mal sein eigenes CMS geschrieben (einschliesslich meiner Wenigkeit)...

    Ich finde, man sollte erst einmal gängige Lösungen vorstellen, ehe man ruft "Ich hab auch noch mein Eigenes..."

    Typo3 hat sich bewährt, xtCommerce hat sich bewährt, Mambo hat sich bewährt. Noch dazu kann man in jeden Buchladen gehen und sich für 30 Euro ein gutes Buch über jedes dieser Systeme kaufen (oder 2 oder 3 oder...). Vom Support ganz zu schweigen.

    Sprich: Wir sollten lieber gängige Systeme diskutieren und vorschlagen.


    mfg,
    schpongo.

    P.S. Übrigens lässt sich xtCommerce mit Typo3 verbinden.
    P.P.S. Die Einarbeitung in Typo3 fällt in der Tat leichter, wenn man sich auf dem Büchermarkt umschaut. Das, was es an freier Doku gibt, ist mittlerweile VIEL ZU erschöpfend.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - onlineshop einrichten Forum Datum
womit einen onlineshop erstellen? Web Page Design 06.05.2009
iWeb + Onlineshop - Vorlage? Web Page Design 20.07.2008
onlineshop für papas fensterladen :) Web Page Design 27.09.2007
Onlineshop mit Mac oder PC Web Page Design 24.04.2007
Ich bau mir nen Onlineshop Web Page Design 03.08.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche